Newsticker
WERBUNG
Newstipp sendenHome » Allgemein » 100 Spieler PVP Matches à la Battle Royal möglich?

100 Spieler PVP Matches à la Battle Royal möglich?

Battle-Royal-Spiele erfreuen sich größter Beliebtheit. Warum nicht mal träumen dürfen und über einen Destiny 2-Battle-Royal-Modus nachdenken? Wir haben’s getan und was dabei raus kam lest ihr hier.

Spiele wie Playerunkowns Battleground oder Fortnite, also so genannte Battle-Royal-Spiele gewinnen Award nach Award und stellen immer neue Rekorde auf, was aktive Spieler angeht. Das zeigt einen deutlichen Trend und gerade Spiele wie Destiny 2 die sich heftiger Kritik wegen zu lauem Content anhören mussten, würden auf diesen „Hype-Train“ durchaus aufspringen können. Wäre ein Destiny 2 Battle-Royal-Modus vielleicht sogar machbar?

Wir überprüfen mal, was für ein gutes Battle-Royal-Game notwendig ist und was davon Destiny 2 bereits mitbringt.

 

WERBUNG

First-Person-Shooter / Third-Person-Shooter

Ganz klar, Battle-Royal-Spiele fallen in die Kategorie Shooter, doch was genau soll es denn sein?

Ein First-Person-Shooter oder doch lieber die Schulter-Perspektive von hinter eurem Helden?

Während Fortnite euch hier keine Wahl als die Third-Person-Variante lässt, kann in PUBG vor jedem Match entschieden werden, ob man lieber First- oder Third-Person spielen möchte.

Also Destiny ist ja First-Person, also ist die Sache doch klar, oder?

Nicht ganz, denn sobald euer Charakter ein Relikt, eine Ladung oder ein Schwert zur Hand nimmt, seid ihr automatisch in der Third-Person-Perspektive.

Also bringt Destiny 2 bereits beides mit und könnte den Spielern ohne großen Entwickler-Aufwand die Wahl lassen.

WERBUNG

Waffen

Battle-Royal-Games beginnen immer gleich. Man startet ohne Waffe ins Spiel und muss sie sich in Floor-Loot oder aus Chests erobern.

Während in Fortnite verschiedene Varianten von Waffen existieren und der Spieler sich eben nicht nur durch Gun-Skill beweisen kann sondern auch RNG-Luck haben kann, sind Waffen in PUBG so ziemlich identisch und nur kleinere Änderungen wie Schalldämpfer oder andere Visiere könnten einen Vorteil gegenüber anderen Spielern mitbringen.

Hier spielen die Karten ebenfalls für Destiny 2, denn auch wenn es gerade wegen seiner fehlenden Varianten in Perks kritisiert wird, so ist es doch zweifellos eines: Fair

Das Waffen-System von Destiny 2 kann ebenfalls ohne größere Anpassungen für Battle-Royal verwendet werden. Lediglich an der Menge an verschiedenen Waffen sollte man etwas drehen.

Fahrzeuge

Fortnite besitzt keinerlei Fahrzeuge und einmal gelandet, geht es (mit der Ausnahme einer äußerst seltenen Sprungfläche) nur noch zu Fuß weiter.

Das kann je nach Art und Location der Next-Zone ziemlich ermüdend sein und kann hin und wieder echt frustrieren.

PUBG setzt auf verschiedene Arten von Fahrzeugen die überall auf der Map spawnen und mit Benzin gefüllt werden müssen.

Und Destiny? Ja Destiny hat seinen Sparrow. Ob das System wie es jetzt ist auch BR tauglich wäre, bliebe abzuwarten. Sicherlich müsste irgendwie verhindert werden, dass Spieler die komplette Runde nur auf ihrem Sparrow verbringen.

sparrow racing league header

Map

Nichts ist wichtiger für ein gutes Battle-Royal-Spiel als eine gute und abwechslungsreiche Map. PUBG hat vor einigen Wochen seine zweite Map (Wüste) veröffentlicht und auch Fortnite hatte erst gestern sein bis dato größtes Map-Update mit duzenden neuen Locations.

Doch wo im Destiny 2 Universum könnte man 100 Spieler aufeinander los lassen? Das Raid ist zu verschlungen und linear aufgebaut und bestehende PVP-Maps sind bei weitem zu klein für diese Menge Spieler. Bleiben also nur die Patrol-Areale auf Erde, Titan & Co.

Leider sind auch diese keine große freie Fläche auf der man an jedem beliebigen Ort laden könnte, sondern eher eine Verbindung einzelner Zonen die einen großen Kreis ergeben.

Hier müsste Bungie also ordentlich Hand anlegen und einen komplett neuen Bereich erschaffen, oder bestehende Bereiche erweitern um einer Battle-Royal-Map gerecht zu werden.

Dazu kommen dann noch Dinge wie die Tatsache, dass Destiny teils Host-Basiert ist und keine Konsole in der Lage wäre, eine BR-Lobby für 100 Spieler zu hosten.

Es handelt sich hierbei vorerst mal um ein Gedanken-Spiel, wenn auch um eines, das wir nur zu gerne in der Realität verwirklicht sehen würden.


In eigener Sache

Wir suchen Leute, die Zeit und Lust haben hier an der Destiny Infobase mitzuwirken! Wir suchen:

  • Newsschreiber PC/Konsole
  • Video-Redakteure
  • Guide/Tutorial-Schreiber

...und alle, die etwas zu unseren Inhalten beisteuern möchten.

Bitte diesen Beitrag dazu lesen. Danke!


Destiny Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Destiny Infobase Telegram Newsletter!

Weitere News

Über alomo

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16