Destiny 2 – Diese Exotics könnt ihr euch in Season 13 erspielen

Die Season of the Chosen ist nun endlich da und mit ihr auch neue Inhalte. U.a. gibt es ein paar neue Exotics, welche ihr euch aktuell erspielen könnt. Wir werfen mit euch einen genaueren Blick auf die neuen exotischen Waffen und Rüstungsteile.

Die exotische Seasonpass Waffe

Das wohl am einfachsten zu erspielende Exotic, ist der exotische Bogen „Ticuus Wahrsagung“. Diesen können sich alle Destiny 2-Spieler kostenlos aus dem Seasonpass holen.

Ticuus Wahrsagung - Bogen - Exotics
Exotischer Bogen „Ticuus Wahrsagung“

Dabei ist es egal, ob ihr euch die zusätzliche Erweiterung für den Pass kauft. Denn ab Level 35, könnt ihr den Solar-Bogen kostenlos erwerben. Besitzer des kostenpflichten Seasonpass bekommen diesen bereits ab Level 1.

Doch was macht ihn zu einem Exotic?
Bögen sind nicht jedermanns Geschmack, dennoch solltet ihr diesen Bogen umbedingt ausprobieren. Der Bogen wird durch seinen exotischen Perk, „Heilige Flamme“ erst richtig interessant.

Durch ihn könnt ihr zielsuchende Pfeile beim Schießen aus der Hüfte abfeuern. Feuert ihr danach einen Pfeil über Zielvorrichtung ab, aktiviert sich ein weiterer Perk („Kausalitätspfeile“). Trifft dieser dann auf den bereits vorher getroffenen Feind, löst ihr eine Solar-Explosion aus.

Auch der Katalysator für den exotischen Bogen ist bereits verfügbar. Die passende Quest für diesen erhaltet ihr bei Banshee-44. Habt ihr alle Aufgaben für den Katalysator abgeschlossen, erhält euer Bogen zusätzlich den Perk „Causality Quiver“.

Katalysator "Ticuus Wahrsagung" - Destiny 2
Ihr müsst 700 Feinde besiegen, um die Fähigkeit zu erhalten (Quelle(n): Light.gg)

Dadurch erhöhen perfekt gespannte Pfeile, welche „Heilige Flammen“ auslösen, den Schaden auf die anderen Pfeile. Beim nicht aktivem Heilige Flammen-Perk pusht das die Dauer von Causality Quiver.

Übrigens: Durch das saisonale Artefakt „Glocke der Eroberung“ könnt ihr euch einen Überladungsschuss-Mod für eure Bögen kaufen. Durch diesen wird „Ticuus Wahrsagung“ um einiges spaßiger.
Probiert es doch mal aus!

Neue exotische Rüstungsteile

Neben den exotischen Waffen sind auch drei neue exotische Rüstungsteile für die drei Klassen verfügbar. Dabei handelt es sich um den Brustschutz von Warlock, Jäger und Titan.
Erhalten könnt ihr die Exotics wie per Zufallsdrop. Jedoch besteht auch nach wie vor die Chance aus einem der verlorenen Sektoren (auf Schwierigkeitsstufe Legendär und Großmeister), ein exotisches Rüstungsteil zu erhalten. Ihr müsstet diesen jedoch Solo meistern.

Jäger – Omnioculus 
Omnioculus -Jäger-Brustschutz- Exotics
Omioculus – Jäger

Omioculus richtet sich an die Liebhaber des Nachtprischer-Jäger. Denn das Exotic gewährt euch eine zusätzliche Rauchbombe sowie Schadensresistenz bei Unsichtbarkeit. Wenn ihr dann noch eure Mitspieler unsichtbar macht, erhalten diese auch die Schadensresistenz und ihre Nahkampf-Energie.

Titan – Harnisch der Sternschnuppe
Harnisch der Sternschnuppe - Titan Brustschutz - Exotics
Harnisch der Sternschnuppe – Titan

Für Titanen die den Arkus-Fokus lieben, könnte dieser Brustschutz sehr interessant werden. Denn Hüter die mit dem „Code der Rakete“ spielen, bekommen deutlich mehr Donnerkrachen – Einschlagsschaden. Ebenfalls erhaltet ihr ein Überschild, dessen Dauer länger anhält, je weiter ihr von eurem potenziellen Ziel entfernt seid.

Warlock – Mantel der Kampfharmonie
Mantel der Kampfharmonie – Warlock - Exotics
Mantel der Kampfharmonie – Warlock

Das Warlock Exotic gewährt euch bei Kills mit Elementarwaffen Super-Energie, solange euer Fokus das gleiche Element hat wie eure Waffe. Falls eure Super bereits voll geladen ist, erhaltet ihr stattdessen Bonusschaden auf all eure Waffen mit gleichem Elementarschaden.

Eine weitere Tex Mechanica

Zum Abschluss noch eine Waffe, die noch nicht final bestätigt wurde. Es gibt jedoch viele Anzeichen, dass sie uns erwartet. Denn so wie es aussieht, liefert uns Bungie ein Scout-Gewehr des Waffenherstellers Tex Mechanica.

Vielleicht kennt ihr bereits andere Waffen des Herstellers. Berühmtester Vertreter ist wohl die Handfeuerwaffe „Das letzte Wort“.

Diese Vermutung ist jedoch nicht aus aus der Nase herbei gezogen. Denn bereits jetzt haben Dataminer ein Ornament für eine Waffe entdeckt, welche auf den Namen „The Dead Man`s Tale“ hören soll.

Ebenfalls konnten wir bereits aus der Roadmap zu Season 13 entnehmen, dass wir am 16. März 2021 eine neue exotische Waffen-Quest bekommen werden. Passend dazu ist laut den Daten, auch das neue Ornament im Everversum verfügbar.
Was denkt ihr?

Wie findet ihr die neuen Exotics?
Habt ihr schon den neuen Bogen testen können? Schreibt uns eure Gedanken zu den Exotics doch gerne unten in die Kommentare oder auf  Twitter oder Facebook. Wir freuen uns auf euer Feedback.

Habt ihr das schon gelesen?

Quelle(n): mein-mmo / Light.gg

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Verfolgt Bungie im Raid auf Europa