Destiny-YouTuber erklärt die Geschichte des Sternschleusen- Raids

Die Raids aus Destiny gehören zu den Highlights des Spiels. Neben zahlreichen Aufgaben und Kämpfen gibt es dort aber auch zahlreiche Informationen zu den Charakteren und der Handlung des Spiels.

Auf den Spuren des Imperators

Alles beginnt mit Calus,dem Imperator der Leviathan. Er lädt uns auf sein Schiff ein und wir müssen zahlreiche Aufgaben zusammen mit anderen Hütern erfüllen. Den meisten Leuten ist allerdings gar nicht klar warum Calus uns Hüter ruft, wer er eigentlich ist und welche Geschichte die verschiedenen Raid-Abschnitte erzählen.

 

Der YouTuber AndyEdition sorgt hier mal wieder für Aufklärung und kann mit seinem Fachwissen im Bereich Destiny punkten. Wir empfehlen euch daher unbedingt euch sein neustes Video zu Sternschleusen-Raid anzuschauen.

Hier erklärt Andy sehr schön die Hintergründe der Raids und schafft es wunderbar die zusammenhänge Geschichte der Raid-Abschnitte zu verknüpfen.

Imperator Calus von den Kabalen auf seine Leviathan verbannt. Im ersten Abschnitt möchte er die Hüter testen und herausfinden ob sie seiner würdig sind.

Im zweiten Part des Raids hat Calus riesiges Schiff den Vex aufgesaugt der für die Transformation von Nessus verantwortlich ist. Er bittet uns daher um Hilfe, damit sein Schiff nicht zerstört wird.

Der letzte Abschnitte, also die Sternenschleuse, befasst sich mit einem internen Kampf der Kabale. Der neue Anführer der Rotlegion findet nämlich das Calus sein prächtiges Schiff nicht verdient hat und will das Schiff daher für sich gewinnen. Daher kämpfen wir i Sternschleusen Raid auch gegen Ghauls Nachfolger.

 

Wir möchten an dieser Stelle noch einmal AndyEdition loben und können jeden der noch mehr Details erfahren will das Video nur ans Herz legen !

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Destiny-Lore – Kapitel 13: Der Schwarze Garten