Newsticker
WERBUNG
Newstipp sendenHome » Allgemein » Hardware Review: Sennheiser GAME ONE

Hardware Review: Sennheiser GAME ONE

Total: 0 0 0 0 0 0 0 0Vor etwas mehr als fünf Jahren haben wir von Sennheiser das PC360 Headset für ein Review zur Verfügung gestellt bekommen. Schon damals hat es absolut überzeugt, doch es hat sich seitdem am Markt einiges getan: Heute sind Konsolen weit verbreitet und auch Tablets und Smartphones eignen sich …

Vor etwas mehr als fünf Jahren haben wir von Sennheiser das PC360 Headset für ein Review zur Verfügung gestellt bekommen. Schon damals hat es absolut überzeugt, doch es hat sich seitdem am Markt einiges getan: Heute sind Konsolen weit verbreitet und auch Tablets und Smartphones eignen sich zum zocken. Die Anforderungen haben sich also etwas verändert: Höchste Zeit für ein weiteres Review eines Headsets aus dem Hause Sennheiser: Das GAME ONE!

Sennheiser GAME ONE

Sennheiser GAME ONE

Das GAME ONE ist dabei kein Refresh, sondern eine durchdachte Neuentwicklung. Die technischen Daten lesen sich dennoch beinah gleich: Das Headset gehört zur Kategorie der offenen Kopfhörer, arbeitet mit 50 Ohm und einer Frequenzbandbreite von 15Hz für kräftigen, aber nicht zu dominanten Bass und 28.000 Hz, um auch die leistesten Geräusche hörbar zu machen. Dabei leisten die neuen Sennheiser-Wandler satte 116db bei 1Khz – 4db mehr als beim PC360. Durch „ERGONOMIC ACOUSTIC REFINEMENT“ soll der Sound direkt in den Hörkanal geleitet werden und den Klang klarer und detailgenauer machen. Das Mikrofon ist ebenfalls vergleichbar, hat jedoch ein besseres Geräuschunterdrückungssystem. Die Kabel sind mit Stoff ummantelt und wirken sehr hochwertig. Außerdem sind sie austauschbar, was Kabelbrüche weniger schlimm macht. Drei Meter mit Mikrofon- und Audio-Klinkenstecker für Mac und PC sowie 1,2 Meter Kabel für Konsole und Smartphone sind beigelegt und für die allermeisten Fälle ausreichend lang.

WERBUNG

Soweit die technischen Daten. Getestet haben wir das Headset in weißer Klavierlack-Optik mit metallicroten Elementen, ein sehr schönes Design und Sennheiser-typisch sehr hochwertig verarbeitet. Die einfach austauschbaren Ohrpolster bieten auch für XXL-Ohren mehr als genug Platz. Die Polster sind dabei etwas dicker als die des PC360, was aber dem Gewicht des Headsets nicht schadet: Mit ganzen 300 Gramm ist es angenehm leicht und extrem komfortabel – lange Gaming- und Musiksessions sind mit dem GAME ONE damit kein Problem!

Coole Optik - super verarbeitet!

Coole Optik – super verarbeitet!

Die Ohrpolster: Leicht austauschbar und super bequem!

Die Ohrpolster: Leicht austauschbar und super bequem!

SOUNDTASTISCH!

Jetzt aber zum Wichtigsten: Dem Sound. Wir könnten das Ganze an dieser Stelle auch abkürzen und sagen: SCH***DIEWANDAN!! Aber der Reihe nach.

Der Ingame-Sound ist natürlich bei einem Headset das A und O. Failed es hier, kann man das ganze Teil getrost in die Tonne kloppen. Leider schon viel zu häufig – auch bei Headsets jenseits der 100 Euro Grenze – gesehen. Aber, wir sprechen hier von Sennheiser. Da werden keine halben Sachen gemacht: Der Sound ist einfach herrlich und eine Steigerung zum PC360! Sowohl am PC als auch an der Konsole: Kein klirren und keine zu spitzen Höhen, die das Game-Erlebnis schnell anstrengend machen. Keine zu satten Bässe, die andere wichtige Geräusche überlagern. Die Mitten sind harmonisch, detailliert und klar auseinander zu halten. Jedes Geräusch, jeder Ton ist gut herauszuhören, ohne dass man das Gefühl hat, sie würden sinnlos „allein“ im Raum stehen. Im Game ist der Sound sehr ausgewogen, nichts wird übertrieben, nichts untertrieben. Und das alles ohne dabei den Sound flach und langweilig klingen zu lassen. Sollte es dann doch mal lauter hergehen: Über den Drehregler am Kopfhörer kann man die Lautstärke schnell und sehr fein auf die Umgebung anpassen. Es bleiben hier einfach keine Wünsche offen!

WERBUNG

Aber man will ja sicherlich auch mal Musik hören. Oder TV schauen. Oder einen Film gucken. Kopfhörer wechseln für guten Sound? Bei vielen Headsets, die wir bisher auf den Ohren hatten, ein zwingendes Muss, kein Kann. Kann dann zuweilen eben auch nervig sein. Mit dem GAME ONE jedoch nicht nötig! Während manch andere Headsets im Spiel recht guten Sound liefern, klingt Musik dumpf oder flach. Beim GAME ONE jedoch ist ein langer Musik- oder Filmgenuss gar kein Problem. Von klassischer Musik (also, für das Review jetzt!) bis hin zu Hardstyle (OHRGASMUS!) stellt das Headset den Sound super dar. Natürlich mag der ein oder andere vielleicht mehr Bass haben, aber hier sind bei 15 Hz dann auch Grenzen gesetzt.

Das Mikrofon: Sehr gute Geräuschunterdrückung

Das Mikrofon: Sehr gute Geräuschunterdrückung

Glasklare Wiedergabe der eigenen Stimme: Das Mikrofon ist spitze!

Glasklare Wiedergabe der eigenen Stimme: Das Mikrofon ist spitze!

Glasklare Kommunikation

Und auch die zweite wichtige Komponente, das Mikrofon, ist sehr gut. Unerwünschte Nebengeräusche werden effizient gekillt oder gedämpft, die Stimme wird deutlich und in sehr guter Qualität wiedergegeben. Der Mikrofonbügel ist ebenso sehr gut verarbeitet, flexibel genug um es an diverse Kopfgrößen anzupassen und schaltet durch simples hochklappen das Mikrofon stumm. Perfekt, wenn man mal herumtoben oder nebenbei mal mit dem Freund/der Freundin schnacken muss 😉 Was will man mehr?

Woot, Smartphone?

Ja, denn Sennheiser bewirbt das Headset mit Smartphone-Kompatibilität. Zugegeben, im ersten Moment war es tatsächlich ein komisches Gefühl ein PC/Konsolen-Headset am Smartphone (in diesem Fall: iPhone) zu testen. Denn: Hier ist die Impedanz vom Headset entscheidend. Das GAME ONE hat 50 Ohm, für ein Smartphone ist das sehr viel. Hier sind 32 Ohm schon sehr viel, hier ist die Devise: Je niedriger, desto besser, umso lauter. Dementsprechend kann ein iPhone das GAME ONE auch nicht wirklich gut befeuern: Die maximale Lautstärke ist in Etwa 1/3 so hoch wie die am PC oder an der Konsole. Wir sagen mal so: Es reicht zum zocken und telefonieren – das Mikrofon liefert hier ebenso ein anständiges Ergebnis – in nicht allzu lauten Umgebungen. Musik ist zwar auch drin, aber dann kein Hochgenuss mehr, weil einfach zu leise.

Smartphone-Kompatibel? Definitiv, das Headset funktioniert am Smartphone. Bestleistung darf man hier aber nicht erwarten. Allerdings, sind wir da mal ehrlich: Wer klemmt ein solches Headset schon an sein Smartphone? Eben. Darum schmälert dieser Test das Gesamtergebnis nicht wesentlich.

Klinkenstecker für PC/Mac sowie Konsole und Smartphone

Klinkenstecker für PC/Mac sowie Konsole und Smartphone

Fazit

Sennheiser liefert mit dem GAME ONE ein absolut solides und sehr hochwertiges Headset ab. Das GAME ONE ist sehr komfortabel zu tragen, bietet einen erstklassigen, ausgewogenen Sound und eine sehr gute Sprachaufnahmequalität. Mit einem aktuellen Straßenpreis von ca. 150 Euro (Amazon)
ist das Headset zudem für die gebotene Qualität ein Schnapper. Das Sennheiser GAME ONE überzeugt und erhält von uns eine uneingeschränkte Kaufempfehlung!

 

Bei Amazon kaufen:


See larger image

Additional Images:



Sennheiser GAME ONE Gaming-Headset mit offener Akustik weiß


Features: Bewahrt einen kühlen Kopf beim Spielen, Ultimativer Komfort; Austauschbare Kabel für verschiedene Plattformen, Ideal für lange Gaming-Sessions, Intuitive Bedienung: der Lautstärkeregler ist in der rechten Hörmuschel integriert, Lieferumfang: Sennheiser Game One Gaming-Headset, austauschbare Kabel

Sennheiser G4ME ONE Headset
List Price: EUR 144,99
New From: EUR 144,99 In Stock


In eigener Sache

Wir suchen Leute, die Zeit und Lust haben hier an der Destiny Infobase mitzuwirken! Wir suchen:

  • Newsschreiber PC/Konsole
  • Video-Redakteure
  • Guide/Tutorial-Schreiber

...und alle, die etwas zu unseren Inhalten beisteuern möchten.

Bitte diesen Beitrag dazu lesen. Danke!


Destiny Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Destiny Infobase Telegram Newsletter!

Weitere News

Über PitBull

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16