Behind the Light

Behind the Light – Part 14 – Destiny / Destiny 2

Behind the Light

Willkommen zu einem weiteren Part der fesselnden Geschichte Behind the Light von LootLions. Lasst euch entführen, in eine packende Welt von Behind the Light. Lasst euch von LootLions faszinieren in einer Geschichte die uns Hüterinnen und Hüter, einen neuen Blickwinkel auf das Destiny sowie Destiny 2 Universum gewährt.

Behind the Light auf YouTube – Destiny / Destiny 2

,,Kann ich endlich raus?‘‘…

…wisperte Orion leise. Er war jetzt über Stunden in seinem eigenen Beutel gefangen, mit dem er sich an Pamas Sachen zu schaffen machen wollte. Pama ignorierte das leise Flehen. Aiva spielte mit Whoop und den neuen Servitor im Garten. Es sah so aus als würden sie fangen spielen. Das Lachen des Kindes und das Rattern der Servitoren die ihr hinterherjagten, waren schön anzuhören. Dieses Lachen nicht mehr zu hören. Bei dieser Vorstellung wurde Pama wehmütig und traurig.

Behind the Light

Es würde vielleicht ihre letzte Nacht zusammen sein, daher wollte er noch etwas Besonderes mit ihr machen. Um sein Vorhaben in die Tat um zu setzten, befreite er Orion aus seiner Gefangenschaft. Pama sprach zu ihm: ,,Pass kurz auf Aiva auf, ich muss etwas erledigen!‘‘ Orion stimmte mit einem ja zu und kroch langsam aus dem Beutel. Aiva kam gerade vom Spielen zurück. Sie wollte das Pama mitspielt und griff einer seiner Hände. Lächelnd und ganz aufgeregt, sprang sie auf und ab. Sie versuchte Pama ran zuziehen, um ihn mitzunehmen. Doch dieser blieb an Ort und Stelle stehen. Er kniete sich zu ihr herunter und bat sie zusammen mit Orion hier auf sie zu warten. Er musste noch etwas erledigen.

Weitere Beiträge
Saison der Dämmerung: Diese Geisthülle könnte nützlich sein