black garden heart

Boss Fight 1 – „Garden of Salvation“ Guide 3

Vorwort

Warnung: Dieser Artikel enthält Spoiler zur Raid Mechanik des dritten Encounters des „Garden of Salvation“ und kleine Spoiler zur Story. Der Artikel ist verhältnismäßig lang, da hier Strategien und die Boss Fight Mechanik eines Encounters detailliert erklärt werden. Wenn ihr Teil 1, oder Teil 2 verpasst habt, und die Mechanik der ersten zwei Encounter lernen wollt, dann schaut doch dort vorbei.. Der vierte Teil, der den Kampf gegen den Sanctified Mind, Sol Inherent enthält, erscheint in Kürze. Das Videomaterial bis zum Ende und der Cheese der Dritten Phase, stammt von meinem Day One Team, bestehend aus:

Durch Klicken auf die Gamertags gelangt ihr zu den jeweiligen Twitch Kanälen. Bei den Clan Namen gelangt ihr zu den Clan Page.

middle undergrowth garden of salvation
Mitte des Labyrinths

Subdue the Consecrated Mind

Kommen wir nun zur ersten Boss Phase des Raids. Hie geht es darum die riesige Harpy aus der ersten Phase zu vernichten: Den Consecrated Mind, Sol Inherent. Um den Encounter zu starten müsst ihr einfach einen Konflux mit der Säule in der Mitte des Labyrinths verbinden und schon erscheint der Vex-Mind dort. Passt auf, dass die Harpy euch am Beginn der Phase nicht tötet, denn wenn ihr zu mittig steht werdet ihr direkt getötet. Sollte das passieren macht euch keine Gedanken: Das spiel zählt euren Tod noch nicht als Teil einer Darkness Zone. Deshalb könnt ihr euch nach 5 Sekunden selbst beleben.

Die Mechanik

Die Waffen aus dem ersten und zweiten Encounter erweisen sich auch hier als sehr hilfreich. Um die menschliche Kette braucht ihr euch beim Rest des Encounters nicht zu sorgen, denn sie spielt nur zum auslösen des Kampfes eine Rolle. Des weiteren werden hier auch keine Angelics spawnen. Den „Enlightened“ Buff bekommt ihr auf eine andere Art und Weise.

garden of Salvation maze map boss phase
Die Karte des Labyrinths aus dem 2. Encounter. Die Wände und Konfluxe fehlen.

Team Aufteilung

Und wieder einmal werdet ihr den Encounter nicht zu sechst bestreiten. Bildet zwei Teams aus je 3 Leuten. Das eine Team verfolgt den Consecrated Mind. Im Folgenden nennen wir die Harpy einfach Fishy. Das ist einfacher zu lesen und auszusprechen. Sie werden in der ersten Phase des Encounters die Harpy verfolgen. Das zweite Team ist das Mote Team. Ihr fragt euch bestimmt, ob ihr richtig gehört habt: Motes? Tatsächlich ist in diesem Raid eine Mechanik, ähnlich der aus Gambit vorhanden. Diese hilft euch in dieser Boss Phase die Damage Phase auszulösen.

mote garden of sallvation
Ein Voltaic Mote

Mote Team

Das Mote team hat, wie der Name schon sagt, die Aufgabe, Motes, die einige Adds droppen aufzusammeln. Diese bringt es dann zu einer Bank, die sich bei einer der ehemaligen Stützpunkte befindet. Ihr solltet dabei beachten, dass Motes, die in der Mitte eingesammelt werden nach circa einer Minute auslaufen. Sammelt die Motes nacheinander auf. Das heißt, dass zunächst einer aus dem Team Motes aufsammelt und zur Bank bringt. Wichtig ist, dass ihr etwa fünf Motes einsammelt.

bank garden of salvation
Die Bank an einem Stützpunkt

Verteidigung der Bank

Die Bank funktioniert wie einer der Stützpunkte aus dem zweiten Encounter. Es spawnen White-Shield Vex, die ihr mit dem „Enlightened“ Buff töten müsst. Ihr bekommt ihn durch Banken von Motes. Das ist alleine gut möglich. Während also einer aus dem Mote Team zur Bank läuft sammelt der Rest des Teams weiter in der Mitte Motes und verhindert, dass die Zahl der Adds zu hoch wird. Sobald die nächste Person im Team fünf Motes hat geht sie in Richtung Bank und löst den Verteidiger an der Bank nach spätestens 45 Sekunden ab. Nur so lange hält „Enlightened“. Durch weniger Motes erhaltet ihr zwar keinen Nachteil beim Buff, aber das Ziel ist es, die Bank zu füllen und mit 5 Motes ist der Fortschritt angenehm. Wenn die Vex nicht abgewehrt werden und sich integrieren ist der Versuch zu Ende. Sobald gebankt wird spawnt in der Mitte eines Ganges eine Gruppe kleiner Harpies, die mit ungemein hoher Geschwindigkeit auf einen Hüter zufliegen und ihn, unterlevelt, in einem Well of Radiance one-shotten können.

white shield vex garden of salvation
Wie wird die Damage PhaseNoch mehr White-Shields

Wozu die Bank?

Die Bank ist für die Damage Phase zuständig und muss gefüllt werden, damit diese beginnt. Dies kann aber nur passieren, wenn das Team, das Fishy verfolgt, seinen Job gut macht und die zweite Wipe-Mechanik der Phase verhindert. Mehr über das Fishy-Team erfahrt ihr auf der nächsten Seite.

Weitere Beiträge
geweihter Geis Boss
Geweihter Geist – „Garten der Erlösung“ Guide 4