Eisenanner

Bungie verspricht Änderungen am Eisenbanner

Änderungen am Eisenbanner Event!

Hat Bungie doch ein Ohr für die Community? Oder haben sie es endlich bemerkt, dass man Fehler aus Destiny 1 in Destiny 2 besser beheben sollte? Nach dem ersten Eisenbanner Event wurde festegestellt, dass die Community unzufrieden war und es echt armselig war, was im Eisenbanner ab ging. Doch Bungie gelobt Besserung.
Im letzten Wochenrückblick bei Bungie stellten sie uns schon mal die neue Samurai Rüstung vor.

Änderungen am Eisenbanner
Bungie verspricht Änderungen zum Beispiel, dass man mit dem nächsten Eisenbanner Event Waffen und Rüstung von Lord Saladin kaufen kann. Hierzu werdet ihr Tokens und legendäre Bruchstücke brauchen. Auch werden die bisher nicht verfügbaren Waffen wie z. B. die Energie-Handfeuerwaffe im nächsten Eisenbanner droppen, der noch innerhalb von Season 1 stattfinden soll.

Quelle

Ob diese Änderungen bei der Community Anklang finden werden wir bald sehen.

 

 

 

WICHTIG: In eigener Sache!

Wir suchen DRINGEND – und wir meinen wirklich dringend! – Leute, die Zeit und Lust haben hier an der Destiny Infobase mitzuwirken! Wir suchen Newsschreiber, Video-Redakteure und alle, die etwas zu unseren Inhalten beisteuern möchten. Beispielsweise in Form von Tutorials, Tipps & Tricks usw… Bitte diesen Beitrag dazu lesen. Danke!

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Xur – Standort und Inventar 11.06.2021