Der Destiny 2 Weekly Reset vom 17. April

Der nächste Destiny 2 – Weekly Reset steht im Destiny-Universum an. Unten seht ihr die Änderungen, die vorgenommen wurden. Zieht los und nehmt die neuen Herausforderungen an. Für die Aufgaben habt ihr wie immer eine Woche Zeit, bevor der nächste Weekly Reset ansteht.

Und nicht vergessen Eisenbanner ist auch wieder aktiv. Das verschobene Event hat heute seine Einzug. Und wie immer gibt es bei Lord Saladin diverse Prämien. Seid dabei.

 

Das sind die Aufgaben des Weekly Reset

Dämmerung ist diese Woche: Der Waffenhändler.

 

Folgende Herausforderungen gilt es zu meistern:

 
  •  Ungebrochen: Schließe die Dämmerung mit weniger als 3 Toden ab.
  • Dreche für den Drecher: Schieße einen Drescher ab, während du gegen Bracus Tynoc kämpfst

Im normalen Dämmerungsstrike sind keine Modifier aktiv!

 

Raid

Weekly

Die Raid-Fortschritte wurden zurückgesetzt.

Raid-Herausforderungen:

  • Feuerprobe: Schließe alle Prüfungen ab die Calus verlangt.
  • Das Labyrinth: Plündere 3 von Calus Geschenken im Leviathan-Unterbauch
  • Der Circus:  Entdecke die versteckte Siegbedingung in der Circus-Begegnung

Challange Mode ist diese Woche Königliche Bäder.

 

Flashpoints

Bestreite öffentliche Events auf IO.

 

Ruf zu den Waffen

Mut und Ehre für das Teilnehmen an Schmelztiegel-Matches.

 

Cayde-6

Auch gibt es neue Schatzkarten bei Cayde-6.

 

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Hüter kämpfen mit Game2give für kranke Kinder