Newstipp sendenHome » Destiny 2 » Destiny 2 – Kein Zeitfresser aber ausreichend genug
Aim

Destiny 2 – Kein Zeitfresser aber ausreichend genug

Destiny 2 – Es sollte kein Zeitfresser werden, Bungie wollte Spielern mehr Freizeit geben, doch ist das wirklich gelungen ?

Schauen wir mal auf die letzten 2 Monate seit Release von Destiny 2 am 06.09.207 zurück , ist Destiny 2 wirklich kein Zeitfresser?

Nein! Das ist die Antwort der meisten Hüterinnen und Hütern zur Zeit im Destiny 2 Universum. Ganz im Gegenteil, die Stimmen werden lauter nach mehr “ Grind“. Denn viele „treten“ auf der Stelle bei Destiny 2 und „strampeln“ sich im Spiel umsonst ab, ihrer Meinung nach.

Bungie hielt Wort und begrenzte die Tätigkeiten in Destiny 2 so, dass es auch „keine pro Spieler“ in der Woche schaffen, „Ihre Weekly´s“ zu erledigen. Doch ist es das was die Hüter wollen? Die meisten Hüter und Hüterinnen , die auch schon in Destiny unterwegs waren, sagen „Nein“. Denn in Destiny gab es den “ Grind“! Egal wie viel Stunden man im Destiny Universum verbrachte, es gab immer etwas das man schaffen, holen oder besorgen wollte. Ob es die Waffe mit dem „besten Perks“ war oder die Jagd nach der besten KD im PVP bei privaten Spielen, es gab immer noch etwas zu erledigen. Selbst nach drei langen Jahren noch!

Nun schauen wir auf Destiny 2, die US Presse freut sich und lobt Bungie, doch der Frust bei den Destiny 2 Spielern wächst. Bungie hat in Destiny 2 den „Grind“ entfernt. Gerade jetzt wo das Eisenbanner Event in Destiny 2 zum ersten Mal aktiv ist, merken einige Spieler es besonders. Nach zwei Tagen haben Sie schon alles im Eisenbanner erreicht! Die Hüter haben sich mehr versprochen und sagen : „Wir haben nichts mehr zu tun!“

Doch unserer Meinung nach liegt es hauptsächlich daran, das die Destiny Spieler es anders gewohnt sind! Denn Destiny 2 hat mehr Story als Grind.

Bungie will nun nach und nach lieber neuen Content bringen und wird es damit wahrscheinlich auch schaffen, dass der Frust der Hüter „vorerst“ verschwindet. Doch wir denken, es wäre gut eine Mischung zu finden indem Bungie den Hütern die Möglichkeit gibt, selbst zu entscheiden wie viele Stunden Sie nach etwas „jagen“ oder „suchen“ wollen um ein „Emblem“ oder eine „besondere Waffe“ zu ergattern. Hauptsache die Hüter haben eine „Herausforderung“ vor sich.

 

 

Denn wenn wir eines Wissen:“ Bungie hört den Spielern zu und versucht es immer besser zu machen“!

Also werden wir für euch am Ball bleiben und euch immer auf dem laufenden halten!

Wie ist eure Meinung dazu? Lasst es uns bei Facebook oder Twitter Wissen!

Über shadowlady01

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16