Destiny 2 – 3 Mann Trupp meistert Eskalations Protokoll

Das Eskalations Protokoll stellt derzeit im MMO-Shooter eine sehr große Hürde für die meisten Hüter dar. Es wurde sogar schon von einigen in der Community darüber gesprochen das es zu schwer sei. Die Community schlug ebenfalls vor das Maximum an Truppmitgliedern anzuheben da es dadurch leichter wäre. Schlechte Neuigkeiten liebe Community nach der neusten Glanzleistung 3 er Hüter wird sich Bungie bezüglich des Eskalations Protokoll nicht umstimmen lassen.

Eskalations Protokoll

3 Mann Trupp meistert das Eskalations Protokoll

Der Youtuber Gigz macht öfter in Destiny auf sich aufmerksam, zuletzt bewieß er das man den neuen Raid Boss Val Ca’uor auch ohne Waffen legen kann. Doch seinen aktuelle Meisterleitung war es dann mit einem Trupp aus 3 Hütern das Protokoll zu meistern. Dieser Teil in Destiny 2 ist für viele Hüter selbst mit einem Team von 7 Hütern und mehr noch nicht zu schaffen. Man kann also definitiv von einer Meisterleitung des Youtubers und seiner beiden Teammates sprechen.

Das Team ist auf einem sehr hochstufigen Level aber selbst das ist absolut keine Garantie das es klappt. Das es durchaus eine absolute Herausforderung für diesen eingespielten Trupp war beweist die Tatsache das sie dafür 8 Stunden und diverse Anläufe brauchten. Allerdings gilt auch hier geschafft ist geschafft.

Im folgenden Video des Youtubers Gigz könnt ihr euch die letzten beiden Level ansehen und wie das Team zu kämpfen hat mit eigenen Augen sehen.

Was haltet ihr von dieser Meisterleistung? Habt ihr das Protokoll schon gemeistert?

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Shadowkeep bringt Fashion-Shows ins Spiel