Destiny 2 – Alle alten/neuen Waffen der Black Armory

Black Armory

Mit dem Patch vom 27.11.18 haben wir nun die Möglichkeit, jetzt schon an Waffen der Schwarzen Waffenkammer (Black Armory) zu gelangen.

Das Besondere an den Waffen der Schwarzen Waffenkammer? Es scheinen alle überarbeitete Versionen aus Jahr 1 zu sein. Abgesehen von dem Design wurde auch die Effektivität jeder Waffe optimiert.

Im Folgenden haben wir für euch einige Vergleichsbilder der Waffen zusammengetragen:

 

Ihr wollt euch auch eine der Waffen erspielen?

Hier zeigen wir euch, wie wie ihr an die Waffen kommt:

Zur Zeit gibt es vier Gegner, zwei in der ETZ und zwei davon auf Nessus. Die sogenannten Saboteure der Schmiede.

Sie haben alle einen Schild um sich mit kleinen bläulichen Kugeln, die um sie herum schweben. Zerstört man die blauen Kugeln, verschwindet das Schild und ihr könnt den Saboteur angreifen und vernichten. Mit etwas Glück droppt eine Waffe der Schwarzen Waffenkammer für euch.

 

Die Spawnpunkte der Saboteure in der ETZ:

 

Die Spawnpunkte auf Nessus.

Destiny 2 – Alle Infos zum Scourge of the Past-Raid

Triumphe

Wenn ihr jeweils die zwei Saboteure der Schwarzen Waffenkammer erledigt habt, bekommt ihr auch jeweils einen der Triumphe.

 

Habt ihr schon Waffen der Schwarzen Waffenkammer erbeutet? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Destiny, Bungie und die Mythologie – Kapitel 38: Artefakte