Destiny 2 – Bastelt eure Masken zum Festival der Verlorenen

Hüter aufgepasst ! Wie wir alle wissen ist es morgen soweit: Das Festival der Verlorenen beginnt. Auch dieses Mal hat sich Bungie noch eine Kleinigkeit für euch überlegt. Die Sache hat dieses Mal allerdings einen großen Haken !

Maskenball zum Festival der Verlorenen für Echtgeld !

Spieler die das Festival der Verlorenen kennen, werden sich sicherlich noch an die Masken erinnern , die man zu dieser Zeit mit einer Bauanleitung basteln konnte.
Auch dieses Jahr dürft ihr wieder fleißig sein und euch selbst in der echten Welt einer der Masken basteln, die euer Hüter im Spiel trägt.

Diese Hühner-Masken-Anleitung könnt ihr hier herunterladen.

Das große Problem: Wenn ihr eine andere Maske wollt,müsst ihr das Dreier-Masken-Pack für Echtgeld im Bungie-Store kaufen und erhaltet dafür lediglich ein „Verschlungene Kreise“-Abzeichen im Spiel.

 

Informationen zum Festival

Wann ist es soweit?

Los geht es bereits am 16.Oktober 2018 um 18 Uhr.Das Event endet dann am 6. November ebenfalls um 18 Uhr. Jetzt hat man endlich verraten worauf wir uns ab dem 16. Oktober freuen dürfen.

Der Turm wird traditionell etwas düsterer dekoriert sein und in Dunkelheit gehüllt. Die lila Dekoration trägt dabei zur Stimmung bei.

Was erwartet euch:

  • Neue,tägliche Beutezüge bei Amanda Holiday
  • Neue Triumphe
  • Das neue Automatikgewehr „Gruselgeschichte“
  • Die Questlinie „Die Verfolgung von Meister Ives‘ Mördern“ ab 30.Oktober
  • Neue kosmetische Eventgegenstände im Everversum

 

Freut ihr euch darauf eure Masken zu basteln oder findet ihr es frech von Bungie dafür Geld zu verlangen? Schreibt es uns gerne !

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Die Klage – So bekommt ihr das Exotische Schwert – Guide