Destiny 2 – Bergusia-Schmiede: Guide zu kuratierten Schmiede-Waffen

Dieser Guide soll erklären, was kuratierte Schmiede-Waffen sind, was sie von herkömmlichen legendären Waffen unterscheidet und woher man diese bekommt.

Kuratierte Waffen = Meisterwerk-Waffen mit fest vorgegebenen Perks

In der Überschrift steht bereits die Antwort auf die Frage, worin der Unterschied zu legendären Schmiede-Waffen liegt. Kuratierte Schmiede-Waffen droppen nicht nur immer als Meisterwerk-Varianten, vielmehr liegt die Besonderheit darin, dass sie immer mit festen Perks ausgestattet sind, die von Bungie vorgegeben sind. Ein weiterer Nebeneffekt ist, dass ihr ausschließlich durch diese Waffen die Chance habt, an den Bergusia-Nacht-Shader zu gelangen.

Da ich diese Waffen selbst nicht besitze, bin ich auf Bildmaterial aus dem Netz angewiesen. In diesem Fall stammen sie vom YouTuber und Streamer xHoundishx:

Hammerhead als kuratierte Meisterwerk-Waffe
Der gehässige Reißer als kuratierte Meisterwerk-Waffe
Stryklers Verlässlichkeit als kuratierte Meisterwerk-Waffe

Die Reise führt zur Bergusia-Schmiede

Falls ihr – so wie ich – noch nicht die Muße hattet, die Bergusia-Schmiede freizuschalten, dann solltet ihr jetzt die Motivation erhalten haben, dies zu tun. Denn kuratierte Waffen gibt es auschließlich in der Bergusia-Schmiede. Dabei funktioniert die Mechanik dahinter wie bei den Exotics „Le Monarque“ und „Jötunn“. Ihr benötigt eine Mächtige Waffenform von Ada-1, kalibriert diese auf bekanntem Weg und durchlauft die Bergusia-Schmiede erfolgreich. Wenn ihr Glück habt, erhaltet ihr neben der mächtigen Schmiede-Waffe zusätzlich die kuratierte Schmiede-Waffe.

 

Nachtrag vom 28.01.2019: Im Raid „Geißel der Vergangenheit habt ihr ebenfalls die Chance an kuratierte Schmiede-Waffen zu gelangen. Beispielsweise das Schrotgewehr Gefahrenlevel.

War dieser Guide für euch hilfreich? Seid ihr eventuell schon im Besitz einer kuratierten Schmiede-Waffe? Lasst es uns gerne wissen und schreibt es in die Kommentare, auf Facebook und auf Twitter.

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Letztes Eisenbanner in Saison 8