Destiny 2: Bungie plant ein Game2Give-Charity-Event

Bereits in der Vergangenheit hat sich Bungie immer wieder für gute Zwecke eingesetzt und sammelt über die Bungie Foundation Spendengelder. Für morgen kündigen die Entwickler ein Game2Give-Charity-Event.

Game2Give-Charity-Event für einen guten Zweck

Wann startet der Marathon: Ab dem 24.Oktober beginnt der Spendenmarathon von Bungie. Dieser geht dann bis zum 10. November. In diesem Zeitraum möchte man im Rahmen von „Bungie Foundation’s iPads for Kids Program“ und „Children’s Miracle Network“ kranken Kindern in den USA helfen. Dabei will man natürlich so viel Geld wie möglich einnehmen und bittet daher die Community des Spiels um Beteiligung. Egal ob Spieler oder Streamer: Jeder kann sich mit einer Spende beteiligen.

Wie kann ich mitmachen: Wer das Projekt unterstützen möchte, kann seinen Livestream ab sofort registrieren und sich bis zum 10. November an der Aktion beteiligen. Streamer erhalten ab bestimmten Spenden-Milestone auch Belohnungen.

Diese Belohnungen gibt es für großzügige Spender:

Doch auch als Spieler könnt ihr für den guten Zweck etwas Geld spenden. Ihr erhaltet dafür verschiedene Rewards von Bungie:

Die Belohnungen aus dem Bungie Price-Pool
  • Für $10 erhält man das neue Nebelblüten-Emblem
  • Bei einer Spende von $50 erhält man das Nebelblüten-Abzeichen und den ersten Spenden-Geist, die Vergoldete Hülle
  • Bei $100 erhalten Spender die beiden ersten Belohnungen und eine Chance auf einen Gegenstand aus dem „Bungie Prize Pool“.

Wird Bungie sich auch streamen? Die Entwickler werden natürlich auch an teilnehmen. Am 29. Oktober um 21 Uhr beginnt ein 24-stündiger Streaming-Marathon zum Festival der Verlorenen. Hier werden einige Content-Creator teilnehmen und auch Entwickler von Bungie sind mit an Bord.

Laut Bungie gehen 100% der Spenden direkt in die Stiftungen.

Das Team der Infobase beteiligt sich an der Aktion

Dieses Emblem erhaltet ihr bereits bei einer 10 Dollar Spende

Auch wir werden uns natürlich an der Aktion beteiligen und bis zum 10. November im Rahmen des Charity-Events streamen und Spenden sammeln. Wir würden uns freuen, wenn ihr uns dabei unterstützt, damit soviel Geld wie möglich für den guten Zweck zusammenkommt.

Klickt hier , um auf unsere Spendenseite zu gelangen. Die Spenden werden automatisch weitergeleitet.

Unsere Spendenseite
Unser YouTube Kanal
Die DestinyInfobase auf Twitch

Morgen starten wir mit einem ersten Livestream-Marathon. Hier gibt es unseren Zeitplan:

09:00 Uhr-12:00 Uhr: Destiny 2-Twitch-Livestream mit Chrangus

Ca. 13 Uhr – 18 Uhr: Destiny 2-YouTube-Livestream mit Sven

18 Uhr – Open End: Twitch-Livestream mit Chrangus

Auch unser lieber Anima wird sich in dem Zeitraum vom 24.10 – 10. November an dem Marathon beteiligen. Er wird das ein oder andere mal zusammen mit Sven spielen und plant bereits mehrere 12-Stunden-Livestreams auf seinem Kanal und Twitch. Schaut also auch dort vorbei.

Falls ihr ein Streamer seid und unserem Charity-Team beitreten möchtet, könnt ihr das hier tun. Klickt einfach auf „Join our Team“ und schon setzten wir uns alle gemeinsam für ein gutes Ziel ein.

Wir hoffen, dass wir soviel Geld wie möglich für den guten Zweck sammeln können.

Was haltet ihr von der ganzen Aktion und werdet ihr euch beteiligen? Schreibt es uns gerne.

Quelle: Bungie Pressemitteilung
Weitere Beiträge
Destiny 2 – Hotfix 2.9.2.1 und Wartung