Destiny 2 – Bungie lädt euch zur Gruselmission ein

Es ist wieder so weit. Bungie lädt euch zu einem Livestream ein. Hier spielen Mitarbeiter des Studios ihr eigenes Spiel und beantwortet eure Fragen. Bereits vor einigen Wochen konntet ihr in einem ähnlichen Livestream spannendes über die Entstehung der Tiefsteinkrypta erfahren. Doch wann startet der Stream und was wird gespielt?

Livestream - Bungie
Bungie Stream wieder!

Ein Schiff voll Dunkelheit

Dieses Mal könnt ihr Bungie durch die Mission Vorzeichen begleiten. Verfolgt das Entwickler-Team im Kampf gegen den Hohn auf der mysteriösen Glykon.

In diesem Kabalschiff wimmelt es vor Dunkelheit. Geheimnisse hinter jeder Ecke. Doch wie sind sie dort nur hingekommen? Warum ist das Schiff am Rande der Wirrbucht gestrandet? Was ist das für ein Glibber auf dem Boden? Fragen über Fragen. Und ein Team, das euch diese Fragen beantworten könnte.

Was ist in der Glykon?

Die Glykon ist ein Rätsel in sich. Jede Woche erkunden mutige Hüterinnen und Hüter das geheime Schiff. Selbst die hohe Kaiserin der Kabale ist auf der Suche nach Antworten – bisher mit nur wenig Erfolg.

Das einzige, was unserer Suche Hoffnung gibt, ist ein mysteriöses Gewehr. Das Scout-Gewehr „Erzählung eines Toten“ lässt uns nur erahnen, was passiert ist.

Erzählung eines Toten
Was hat es mit dieser Waffe auf sich?

Augen auf Hüter. Du verpasst sonst etwas. Bungie zeigt dir wie…

Wann geht es los?

Bereits am kommenden Mittwochabend, den 7. April 2021, könnt ihr das „Entwickler-Deep-Dive“ im Stream verfolgen. Ab 19 Uhr MESZ könnt Bungie auf Twitch.tv/Bungie und Youtube.com/Bungie verfolgen.

Ähnlich wie beim letzten Livestream könnt ihr nicht nur Bungie beim Scheitern zusehen (Deej wir vergessen nicht), sondern auch spannende Hintergrundinformation über die exotische Quest erfahren.

Natürlich könnt ihr auch eigene Fragen zur neuen Mission stellen. Das Team hat bereits angekündigt, möglichst viele Fragen zu beantworten. Fragen sind also gerne erwünscht.

Was ist mit dir Hüter? Wirst du Bungies Livestream verfolgen? Was könnte sich auf der Glykon verstecken? Schreibt uns doch einfach in die Kommentare, oder besucht uns auf Twitter.

Wisst ihr das schon?

Quelle(n): Bungie

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Weekly Reset vom 06.04.2021