Destiny 2 – Bungie plant im Voraus!

Vorausplanungen

Die Community spricht, Bungie hört zu. Auch wenn viele Hüter dies noch nicht so ganz wahr haben wollen, hat Bungie wieder ein Communitywunsch in die Tat umgesetzt. Dabei handelt es sich weniger um ein neuen Update oder ein Patch. Vielmehr hat man einen Eventplan erstellt. Somit wissen Hüter nun eher bescheid, wann welches Event im Destiny 2 Universum startet.

Destiny 2 – Destiny Infobase Gewinnspiel

Und sieht es aus!

 

Dieser Plan beinhaltet alles was im Juli statt finden wird. Fassen wir mal zusammen.

  • 3. – 9. Juli
    • Fraktion’s Krieg – Sieger Woche
    • Rumble Schmelztiegel Playlist
    • und der Bungie Tag
  • 10. – 16. Juli
    • Eisenbanner
    • Vom 13. – 14. Juli – Guardiancon
  • 17. – 23. Juli
    • Update 1.2.3
    • Fraktion’s Krieg
    • Vorherrschaft Schmelztiegel Playlist
  • 24. – 30. Juli
    • Fraktion’s Krieg – Sieger Woche
    • Doppel Schmelztiegel Playlist
  • 31. Juli
    • Sonnenwende der Helden

 

Jetzt, da wir den Plan im Sack haben, brauchen wir uns um die kurzfristigen Ankündigungen keine Gedanken machen. Also schnappt euch einen Rotstift und markiert dick und ersichtlich die Tage oder Wochen in eurem Kalender. Bleibt nur zu hoffen, dass diese Termine wie in Stein gemeißelt sind. Denn ein Problem oder Fehler kann diese ganze, schöne Planung auch wieder über den Haufen werfen. Doch wir bleiben optimistisch.

Wie findet ihr den Plan? Die Community hat es sich gewünscht. Ist es nun überschaubarer als die kurzfristigen Ankündigungen? Oder war euch das im großen und ganzen Egal? Lasst mal euer Feedback in den Kommentaren, Facebook oder Twitter da.

Weitere Beiträge
Chancen für Destiny 3? – Ein paar Gedanken