Destiny 2 – Bungie verliert Community-Manager für den deutschsprachigen Raum

Es ist noch nicht lange her, da musste sich die Destiny-Community schweren Herzens vom beliebten Community-Manager Deej verabschieden. Dieser hatte das Studio im November letzten Jahres verlassen. Und auch diesmal müssen wir uns von einem Community-Manager trennen. Denn Maurice Zerjav, Bungies Community-Manager für den deutschsprachigen Raum, verlässt das Unternehmen. Wir sagen Danke und blicken mit euch auf Maurice Zeit bei Bungie zurück.

Ein wahrer Destiny Veteran

Maurice ist zwar erst seit Dezember 2019 für das amerikanische Entwickler-Studio Bungie tätig, doch ist er ein wahrer Destiny Veteran. Mit über 1.000 Spielstunden ist Maurice ein richtiger Destiny Experte und sprach nicht nur für die Community, sondern war ein Teil von ihr.

Denn als Senior Community Manager war er offizieller Bungie-Ansprechpartner für alle deutschsprachigen Medien sowie Content Creator. Gerade zu letzteren, also Let’s-Player, YouTuber und Live-Streamer hatte er immer einen sehr engen Draht.
Für die deutschsprachige Community war er Vermittler zwischen Fans und Studio. Doch nicht nur als Community-Manager konnte er überzeugen.

Nur schwer zu knacken

Bungie Bounty mit Community-Manager Maurice
In den Bungie Bounties war Maurice oft vertreten

Vor allem, in den von Bungie veranstalteten „Bungie Bounties“, konnte Maurice neben verschiedensten Content Creatorn glänzen (hier mit NeoxProject). Doch nun ist diese leider Zeit vorbei. Denn der gestrige Donnerstag markiert seinen letzten Tag im Unternehmen.

Auf Twitter verabschiedete er sich bei Bungie und der Community.

Der heutige Tag markiert meinen letzten Tag bei Bungie, und ich möchte die Chance nutzen und mich bei allen bedanken, die mir die unglaubliche Reise ermöglicht haben. (…) Es war mir eine Ehre und ein Privileg neben euch arbeiten zu dürfen Leute (Bungie), und dieser Community behilflich zu sein.“

Maurice Zerjav via Twitter
Community-Manager Maurice
Maurice Zerjav auf Twitter

Wir sagen einmal Danke und wünscht dir und deiner Familie nur das Beste.

Welche Erinnerungen verbindet ihr mit Maurice? Teilt uns eure Gedanken doch gerne auf Twitter oder Facebook mit oder nutzt doch einfach die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag.

Schon gehört? Kehrt Siva in der kommenden Season zurück?

Quelle(n): Twitter / gameswirtschaft