Destiny 2 – Das Empyrianische Fundament – Ziel rückt näher

Am Dienstag, dem 4. Februar 2020, wurde die Destiny 2-Community dazu aufgerufen, dem 14. Heiligen erneut aus der Patsche zu helfen. Dieser hat ein klares Ziel vor Augen: Das Empyrianische Fundament muss wiederhergestellt werden. Um dieses Vorhaben in die Tat umsetzen zu können, benötigt er die Hilfe jedes Einzelnen von uns. Es müssen Unmengen an Fraktalin generiert und gespendet werden, um das Fundament neu entstehen zu lassen.

Allerdings sind wir Hüter zahlreich und haben Übung aus der vergangenen Community-Challenge auf dem Mars, wo es galt, riesige Geschwader der Schar zu eliminieren. Nun handelt es sich ja „nur“ um das Horten und Abgeben von Fraktalin. Falls sich noch der ein oder andere fragt, wie die Wiederherstellungsmaßnahmen vonstatten gehen, der findet alle wichtigen Infos dazu hier.

Alle anderen haben schon fleißig ihre ersten Fraktalin-Spenden eingesetzt und das Ergebnis ist bereits jetzt eine reife Leistung. Wir wissen mittlerweile, dass insgesamt 7 Stufen erreicht werden müssen, um die Challenge zu schaffen. Nachfolgend noch einmal eine kurze Übersicht:

  • 400.000.000 Fraktalin für Stufe 1
  • 700.000.000 Fraktalin für Stufe 2
  • 1.200.000.000 Fraktalin für Stufe 3
  • 2.200.000.000 Fraktalin für Stufe 4
  • 3.000.000.000 Fraktalin für Stufe 5

Wir dürfen freudig verkünden, dass …

Destiny 2 Empyrianisches Fundament

… Einheiten Fraktalin in kürzester Zeit gespendet wurden und somit Stufe 4 des Community-Events geschafft ist! Eine wirklich beachtliche Leistung, doch es warten noch 3 weitere Stufen darauf, geknackt zu werden. Als Hilfestellung für das Erreichen der nächsthöheren Stufe gab Bungie Zahlen bekannt:

6.000.000.000 Einheiten Fraktalin für Stufe 6!

Ein ganzer Batzen, findet ihr nicht auch? Doch jeder von uns ist sich im Klaren darüber, dass es keine einfache Aufgabe ist, das Fundament zu bauen. Deswegen darf man aber auch gespannt sein, wann diese Hürde überwunden wird. Lange kann es eigentlich nicht mehr dauern!

Nun zu unseren treuen Lesern: Rätselt ihr schon fleißig mit, wann diese neue Zahl erreicht wird? Habt ihr auch schon gespendet oder wertet ihr erst einmal eure Obelisken auf? Eure Eindrücke interessieren uns wie immer sehr!

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Weekly Reset vom 22.09.2020