Newsticker
WERBUNG
Newstipp sendenHome » Destiny 2 » Destiny 2- Das Festival der Verlorenen ist zurück

Destiny 2- Das Festival der Verlorenen ist zurück

Erst vor wenigen Tagen berichteten wir über die Rückkehr des altbekannten Destiny-Events. Jetzt feiert das Festival der Verlorenen sein Comeback!

Mit dem Festival der Verlorenen kehrt eine schaurige Tradition zurück. Wir verraten euch was es damit auf sich hat und was ihr von diesem Event erwarten könnt !

Es ist wieder Gruselzeit beim Festival der Verlorenen !

Letztes Jahr mussten Destiny 2-Spieler fesstellen, dass das beliebte Event rund um Halloween nicht stattfindet. Dieses Jahr ist es allerdings anders. Unser Lieblings-Festival ist endlich zurück!

WERBUNG

Das Fest war Destiny’s ganz eigene Art um Halloween zu zelebrieren. Letztes Jahr konzentrierte sich jedoch alles auf den Launch von Destiny 2 und von dem beliebten Event fehlte jede Spur. Der Hüter-Tod ist etwas vorrübergehendes und daher ist dieses Event keine Zeit des Gedenkens, sondern eine Zeit um zu feiern und zwar mit haufenweise Loot.

Dieses Jahr steht das Festival natürlich aber auch unter einem ganz anderen Stern, denn zahlreiche Hüter werden dem Tod des Exo-Helden Cayde’6 gedenken und sicherlich auch für ihn feiern.

Wann ist es soweit?

Los geht es bereits am 16.Oktober 2018 um 18 Uhr.Das Event endet dann am 6. November ebenfalls um 18 Uhr. Jetzt hat man endlich verraten worauf wir uns ab dem 16. Oktober freuen dürfen.

Der Turm wird traditionell etwas düsterer dekoriert sein und in Dunkelheit gehüllt. Die lila Dekoration trägt dabei zur Stimmung bei.

Was erwartet euch:

WERBUNG
  • Neue,tägliche Beutezüge bei Amanda Holiday
  • Neue Triumphe
  • Das neue Automatikgewehr „Gruselgeschichte“
  • Die Questlinie „Die Verfolgung von Meister Ives‘ Mördern“ ab 30.Oktober
  • Neue kosmetische Eventgegenstände im Everversum

Durch das Erledigen von Beutezügen erhaltet ihr Seelen-Bruchstücke. Mit diesen könnt ihr euch in dieser Zeit „Festival der Verlorenen“-Masken kaufen oder das oben erwähnte legendäre Automatikgewehr „Gruselgeschichte“. Durch die Quest erhaltet ihr außerdem jede Woche eine zusätzliche mächtige Prämie.

Auf in den Spukforst !

Doch nicht nur der Turm ist schaurig-schön verziert. Auch im Rest der Galaxie gibt es einiges zu entdecken. Hüter können sich allein oder im Einsatztrupp in den Spukforst begeben und dort den Kampf gegen zahlreiche Dämonen und Ghoule antreten.

Der Trick dabei: Ihr habt nur 15 Minuten und müsst in der Zeit so tief in den Spukforst wie es nur geht. Je tiefer ihr kommt, desto größer die Gefahr auf schwere Gegner zu treffen.

Als Süßigkeit dienen dann die kosmetischen Items des Everversums. Jedes Mal beim Erreichen einer vollen EP-Leiste (bei Max.Lvl) erhaltet ihr ein Flüchtiges Engramm. Dieses Engramm wird dann zusätzlich zum Standhaftigkeits-Engramm verdient und ihr erhaltet somit während des Festivals doppelte Glanz-Engramme, die ihr gegen Items tauschen könnt.

Flüchtige-Engramme könnt ihr allerdings auch kaufen !

Freut ihr euch schon und seid bereit für das Festival? Schreibt es uns gerne! 😉


In eigener Sache

Wir suchen Leute, die Zeit und Lust haben hier an der Destiny Infobase mitzuwirken! Wir suchen:

  • Newsschreiber PC/Konsole
  • Video-Redakteure
  • Guide/Tutorial-Schreiber

...und alle, die etwas zu unseren Inhalten beisteuern möchten.

Bitte diesen Beitrag dazu lesen. Danke!


Destiny Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Destiny Infobase Telegram Newsletter!

Weitere News

Über chrangus

Ein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16