Destiny 2 – Das solltet ihr vor Season 15 noch erledigen

Am 24. August 2021 ist es so weit. Season 15 geht endlich live. Bezüglich kommender Inhalte hält sich Bungie typisch bedeckt, doch was bieten die letzten zwei Wochen von Season 14? Was müsst ihr unbedingt noch erledigen bevor es das nächste Kapitel in Destiny 2 zu erkunden gilt? Hier ein kleiner Überblick.

Löst eure Vorhut-Token ein!

Vorhut-Token
Löst eure Vorhut-Token ein!

Bereits seit Destiny 1 gibt es u.a. die Schmelztiegel- und Vorhut-Token. Erstere wurden bereits vor einigen Seasons durch ein neues Rufsystem ersetzt, welches euch Rangaufstieg ohne lästige Tokens gewährt. Nun zieht die Vorhut nach. Denn zu Beginn der nächsten Season verlieren alle eure Vorhut-Token ihre Gültigkeit. Nutzt also die letzten Wochen sinnvoll und geht bei Zavala etwas shoppen.

Doch das ist noch nicht alles. Ebenfalls verliert ihr bei nicht Abholung den Anspruch auf eure Tapferkeits- (PvP) und Ruchlosigkeitsbelohnungen (Gambit). Hier könnt ihr euch neben Playlist-Rüstungen weitere Items, wie Upgradematerialien und Verbesserungsprismen durch Beutezüge erspielen.

Hinweis: Für Season 15 hat Bungie bereits vor einigen Wochen Änderungen am Rufsystem für Strikes, PvP und Gambit angekündigt. Weitere Informationen zu diesem Thema lest ihr hier.

Saisonale Herausforderungen

In den ersten 10 Wochen einer neuen Season veröffentlicht Bungie wochenweise 5-10 neue Herausforderungen. Diese bringen euch bei erfolgreichem Abschluss neben Erfahrungspunkten, zusätzliche Belohnungen und kleinere Mengen an Glanzstaub. Habt ihr 75 dieser saisonalen Herausforderungen am Ende der Season abgeschlossen, erhaltet ihr einen großen Batzen an Glanzstaub (4.000).

Doch mit dem Ende von Season 14, verschwinden auch alle dazugehörigen Herausforderungen. Falls ihr euch den Batzen Glanzstaub nicht entgehen lassen wollt, empfehlen wir euch die Herausforderungen noch zügig abzuschließen.

Euch fehlen noch ein paar saisonale Herausforderungen? Kein Problem! Wir haben für euch jede Woche einige nützliche Tipps zusammengestellt, die euch den Grind erleichtern.

Season Pass

Season Pass
Season Pass Waffen

Der nächste Punkt auf der Tagesordnung widmet sich dem Season Pass. Denn dieser läuft in knapp zwei Wochen ab. Damit verschwinden auch alle Items, welche ihr aus diesem erhalten könnt.

Dieser Hinweis geht vor allem an die Besitzer des kostenpflichtigen Passes. Denn ihr erhaltet neben den klassischen Items, Shadern und Waffen weitere universelle Ornamente für alle drei Hüter-Klassen, sobald ihr die Stufe 100 erreicht habt.

Von Bungie selbst kommt der Hinweis, dass „Manche von euch eventuell (Bungies) Destiny-Gefährten-Handy-App nutzen (müssen), um diese Prämien anzunehmen.“

Der Epilog

Nach der „endlosen Nacht“ ist vor dem Epilog. Na gut dieser Vergleich ist nicht gerade der kreativste, doch er stimmt.
Am heutigen Dienstag, den 10. August 2021 startet neben den wöchentlichen Weekly Reset der „Epilog“. Was uns dort wohl erwartet? Wir sind gespannt. Was sind eure Hypothesen zum Epilog?

Und habt ihr schon alles erledigt? Was steht sonst noch auf euer To-do-Liste? Schreibt uns eure Gedanken zum Thema doch gerne in die Kommentare oder besucht uns auf Twitter oder Facebook.

Ebenfalls sehr interessant:

Quelle(n): Bungie