Destiny 2 – Deej verlässt Bungie – Eine Legende geht

Diese News wird anders, wir sind noch immer etwas traurig, dennoch wollen wir es euch nicht vorenthalten. Bungies beliebter Community Manager „Deej“ verlässt den Entwickler nach 9 erfolgreichen Jahren. Alles über den Abschied Deejs aus dem Unternehmen, lest ihr nachfolgend.

Wer ist Deej?

Deej
Eine Legende verlässt Bungie

Eigentlich sollt jeder Spieler der sich im Destiny-Universum aufhält, den Namen Deej schonmal gehört haben. Doch für alle die es vergessen haben oder nicht wissen, ein kleiner Reminder.

David „Deej“ Dague ist seit dem 7.November 2011 bei Bungie tätig. In den letzten Jahren war bzw. ist er noch der Community Manager für Destiny und Destiny 2. Später stieg er vom Community Manager zum Communications Director auf. Deej war immer für die Community da und vermittelte zwischen uns Spielern und den Entwickler.

Doch alles geht mal vorbei und dies zählt auch für Deej Engagement bei Bungie:

„Mein letzter Tag bei Bungie wird der 6. November 2020 sein, womit volle neun Jahre im Dienste der Spieler zu Ende gehen. Es war mir wirklich eine Ehre. Ich werde nie vergessen, dass ich die Chance hatte, diese Community zusammenkommen und ihre eigene Bewegung gründen zu sehen.“ 

Deej im TWaB

Comedian, Host, Freund

Nicht nur bei allen wichtigen Events wie der Gamescom war Deej dabei, sondern auch in fast allen Live-Streams und Ankündigungen. Von „Die Dunkelheit lauert“ bis „Beyond Light“ , jede Ankündigung wurde durch Deej auf ein anderes Level gehoben.

Einen seiner besten Momente erlebte er bzw. wir in einem Live-Stream zur Ankündigung vom „Gefängnis der Alten“ in Destiny 1. Offensichtlich hat er selbst die neue Aktivität unterschätzt, denn er uns sein Trupp starben ständig, und das vor einem Live-Publikum. Die Highlights sind unbezahlbar.

So spielt man Destiny….nicht – Deej geht in Destiny unter (Quelle: Th3Jez)

Auf Twitter hat Deej immer fleißig mit diskutiert und uns Hüter die Welt von Destiny näher gebracht. Eine absolute Legende halt. Auch die Destiny-Infobase durfte ihn schonmal kennenlernen. Das Bild ist großartig!

Deej and Infobase
Die Destiny-Infobase und Deej

Die Community verneigt sich

Wir könnten jetzt unsere unzählige Erinnerungen mit Deej auspacken oder wir lassen einfach die Community sprechen. Auf Twitter bedanken sich Destiny-Fans für 9 unglaubliche Jahre:

Soulrakk: „Seriously Deej, thank you. For being there for all of us who’s lived through this game for the last 9 years. Through the ups & downs, I salute you. The best of wishes on your future & journey ahead. You’ve always been a class act & your legend remains. Thank You“

Panthorium: „NO! Say it aint so! Hope you remain in touch with all fellow guardians! Best of luck on your future endeavor and sad to see you go! No one can truely fill your shoes. There can only be 1 Deej.“

TobyMonster: „It was a pleasure to meet you last year and I’m sad to think I won’t bump into you at a future GCX. I hope you’re still able to go as a fellow fan. Thanks for serving our community and being a positive influence. You’ll be missed!(…)“

Den Abschluss dieses Artikels, lassen wir den Meister persönlich verfassen. Wir von der Destiny-Infobase bedanken uns für eine unglaubliche Zeit und wünschen ihm und seiner Familie alles gute für die Zukunft. Danke Legende!

Deej

„Lasst uns nicht Lebewohl sagen, Freunde. Jenseits des Lichts ist eine Erfahrung, die ich mit jedem von euch teilen werde. Ihr werdet mich in den Wochen vor dem Start hier weiterhin sehen, und dann werde ich zu meiner ursprünglichen Rolle als leidenschaftliches Mitglied dieser Community zurückkehren. Wir sehen uns auf Europa.

Danke für alles! Und seid großartig zueinander.

DeeJ, Ende.

Deej im TWaB

Wie sehr trifft euch der Abschied? Wer könnte auf ihn folgen? Was ist eure schönste Erinnerung an ihn, konntet ihr ihn schon mal persönlich treffen? Teilt uns eure Gedanken zu den diesem Thema doch gerne auf Twitter oder Facebook mit. Wir freuen uns auf eure Kommentare.

Das hat uns diese Woche sonst so beschäftigt:

Quelle(n): Bungie.net / Twitter / Mein-mmo

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Neuer NPC bildet die Rekruten im Kosmodrom aus