Destiny 2 – Die Saison der Schmiede rückt näher

Mit dem Annual-Pass hat Bungie neue „Mini“-DlC’s eingeführt und schon bald erscheint mit der Schwarzen Kammer die erste Erweiterung für den Content-Pass. Schon etwas früher startet allerdings die Saison der Schmiede.

Saison der Schmiede bricht bald an !

Ähnliche wie etwa Diablo 3 und andere Spiele hat sich auch Bungie dazu entschieden die Content und Gameplay-Änderungen in verschiedene Seasons einzuteilen.
Ab dem 27. November 2018 startet die neue Saison und würde jede Menge kleine und große Änderungen mit sich bringen.

Bungie möchte an diesem Tag auch ein neues ViDoc veröffentlichen und genau verraten auf welche Gameplayänderungen wir uns freuen dürfen und wie es mit den verschiedenen Saisons bis zum Ende des Jahres weitergeht.

Neben der Saison der Schmiede wird es noch weitere Abschnitte geben, die sich thematisch wohl alle auf einen anderen Bereich des Spiels stürzen werden. Bis Sommer 2018 sollen noch 3 unterschiedliche Saisons erscheinen und die Schmiede wird wohl vorallem einen hohen Wert auf neuen Waffencontent und vielleicht sogar auf einen neuen Waffenhändler in der Schwarzen Waffenkammer setzen.

Die Saison des Vagabunden wurde ebenfalls enthüllt. Über den Inhalt kann bis zum 27.November nur spekulliert werden. Es könnte allerdings neue Quest geben, bei denen man mehr zum misteriösen Vagabunden aus dem Gambit-Modus erhält. Generell sollte sich dieser Abschnitt also sehr viel mit dem PvE/PvP-Modus befassen.

 

Bis dahin solltet ihr alle nochmal fleißig Triumphe abräumen und eure Waffenquests im Schmeltztiegel erledigen !

 

Freut ihr euch bereits auf die kommende Saison? Was glaubt ihr wird uns erwarten? Schreibt es uns in die Kommentare! 😉