Destiny 2 – Diese PvP-Inhalte und Exotischen Quests landen im Inhaltstresor

Im letzten This Week at Bungie haben wir endlich neue Infos zur Content Vault bekommen. Ab dem 10. November wird eine große Menge an Aktivitäten, Waffen oder auch Zielorten aus Destiny 2 entfernt. In diesem Artikel lest ihr, welche PvP-Inhalte und Exotischen Quests bald im Inhaltstresor landen und welche Inhalte uns noch eine Weile erhalten bleiben.

PvP-Inhalte Exotischen Quests Inhaltstresor

Wir haben bereits in einem vergangenen Artikel über einige PvE-Inhalte gesprochen, die bald im Inhaltstresor landen werden. Solltet ihr diesen verpasst haben, könnt ihr ihn gerne hier nachlesen! Heute soll es uns um die PvP-Aktivitäten und Exotische Quests gehen.

Mit dem Verschwinden von Zielorten wie Io, Mars und Titan sowie Kampagnen wie der Roten Schlacht gehen den Hütern unter anderem einige PvP-Maps und auch Zugänge zu Exo-Quests verloren. Bungie hat uns nun eine Liste mit allen Inhalten dieser Art gegeben, die ab dem 10. November erstmal nicht mehr für uns erreichbar sind.

Diese PvP-Inhalte verschwinden in der Content-Vault

Schmelztiegel

PvP-Maps

  • Kernschmelze  
  • Einsamkeit  
  • Vergeltung  
  • Die Zitadelle  
  • Frist des Imperators 
  • Equinox  
  • Ewigkeit 
  • Stützpunkt Echo 
  • Des Zockers Ruin  
  • Legionsschlucht 
  • Vostok

PvP-Modi

  • Vorherrschaft  
  • Countdown  
  • Verriegelung  
  • Durchbruch  
  • Doppel  
  • Dynamik-Kontrolle
  • Versengt

Bungie hat in den letzten Monaten die Spielerzahlen bestimmter Aktivitäten im Auge gehabt. Sie haben entschieden, dass die Spielmodi und Maps, welche am wenigsten von den Spielern genutzt werden, zu Gunsten der schnelleren Spielersuche entfernt werden sollten. Was sonst noch alles im PvP verändert wird, erfahren wir erst im weiteren Verlauf der Saison.

Die Prüfungen von Osiris

Die Prüfungen werden nicht von den Inhaltsverschiebungen betroffen sein. Ihr könnt also weiterhin den Leuchtturm erreichen, wenn ihr einen makellosen Pass abschließt, auch wenn Merkur nicht mehr erreichbar ist!

Wenn euch diese Exo-Quests noch fehlen, solltet ihr euch beeilen!

Exotsiche Waffen

Das Entfernen von Zielorten und Kampagnen nimmt den Hütern den Zugang zu besonderen Exotischen Quests. Nicht abgeschlossene Quests laufen am 10. November ab und eure Fortschritte verfallen. Eine Liste aller Exotischen Waffen, welche ihr ab dem 10. November so schnell nicht mehr in die Hände bekommen könnt, findet ihr hier:

  • Sturm  
  • MIDA Multi-Werkzeug  
  • Rattenkönig  
  • Legende von Acrius  
  • Schläfer-Simulant  
  • Polaris-Lanze  
  • Weltlinie Null 
  • Pikass  
  • Das Letzte Wort  
  • Le Monarque  
  • Jötunn  
  • Izanagis Bürde  
  • Dorn  
  • Lumina  
  • Wahrheit  
  • Schlechtes Karma  

Die Waffen selbst werden nicht entfernt. Damit neue Spieler auch in Zukunft die Chance haben, diese Waffen zu bekommen, wird es ab Jahr Vier einen so genannten „Denkmal-Händler“ geben. Wie dieses Exotische Archiv funktionieren wird, möchte Bungie uns erst später mitteilen.

Hier findet ihr noch ein Video von anima mea, in dem ihr mehr über die Verschiebung der Exo Quests erfahren könnt:

Und welche Katalysatoren landen im Inhaltstresor?

Zu den exotischen Waffen gehören natürlich auch Katalysatoren, welche die Exos verstärken. Bis zum 10. November solltet ihr diese Katalysatoren also fertig stellen:

  • Schlechtes Karma 
  • Die Huckleberry
  • Izanagis Bürde
  • Legende von Acrius
  • Polaris-Lanze
  • Himmelsbrennereid
  • Schläfer-Simulant  
  • Telesto
  • Perfektionierter Ausbruch
  • Wispern des Wurms
  • Weltlinie Null

Habt ihr die Katalysatoren bereits fertig gestellt, könnt ihr sie natürlich weiterhin nutzen. Sie alle werden in einer zukünftigen Saison aus dem Tresor kommen und mit neuen Zielen (falls erforderlich) verfügbar gemacht werden. Von daher keine Sorge, sie sind nicht für immer verschwunden!

Exotische Quests

Und was bleibt erhalten?

Nachdem ihr nun wisst, welche Inhalte bald entfernt werden, möchten wir euch nun noch eine Übersicht des bleibenden Contents geben:

PvP-Maps und Modi

  • Maps aus Destiny 
    • Bannerfall  
    • Exodus Blau  
    • Rostlande  
    • Dämmerbruch  
  • Maps aus Destiny 2 
    • Altar der Flamme 
    • Die Anomalie 
    • Der Burnout 
    • Der Kessel 
    • Konvergenz 
    • Die Todeskliffs 
    • Fernstrand 
    • Endloses Tal 
    • Die Festung 
    • Fragment 
    • Javelin-4 
    • Innenstadt 
    • Pacifica 
    • Strahlende Klippen 
    • Witwenhof 
    • Wurmhafen 
  • PvP-Modi
    • Rumble 
    • Konflikt 
    • Kontrolle 
      • Eisenbanner: Kontrolle 
    • Eliminierung 
      • Prüfungen von Osiris 
    • Showdown 
    • Überleben 
    • Hexenkessel: Konflikt 
PvP-Inhalte Exotischen Quests Inhaltstresor

Die Menge an PvP-Aktivitäten und Exotischen Quests, die im Inhaltstresor landen ist ziemlich umfangreich. Vor allem das Verschwinden einiger PvP-Modi könnte den Hütern sauer aufstoßen. Was ist eure Meinung, zu den verschobenen Inhalten? Sagt ihr euch „Das kommt schon irgendwann wieder, ist nicht so schlimm.“ oder macht ihr euch nun Sorgen darüber, dass ihr Exotische Quests und Katalysatoren nicht mehr fertig stellen könnt?

Teilt eure Meinung wie immer gerne in den Kommentaren oder besucht uns auf Facebook oder Twitter!

Weitere Beiträge
Creator Cup by IliasGaming – Destiny 2