Destiny 2 – Dreifache Tapferkeit im Eisenbanner

Zum kommenden Reset kehrt auch das Eisenbanner zurück. Lord Saladin lässt sich wieder blicken und hat dieses Mal ein paar Klassiker mit im Gepäck. Er lädt euch zum Wettkampf von Hütern gegen Hüter ein. Tretet an im Kampf um Ruhm und Ehre! Alles, was in diesem Zusammenhang wichtig ist, haben wir in diesem Artikel kurz und knapp zusammengefasst. Nachdem in der dieser Woche dreifache Ruchlosigkeit im Gambit zu holen sind, lockt euch Saladin kommende Woche mit dreifachen Tapferkeitspunkten.

Destiny 2 Eisenbanner

Eisenbanner, Matchmaking und Artefakt

Artefakt

Wie bereits in den vergangenen Saisons wird auch in dieser Saison das Artefakt zu Beginn jeden Matches deaktiviert. Die Levelvorteile bleiben hiervon unberührt.

Matchmaking

Mit Beginn des ersten Eisenbanners in Saison 11 wird auch in diesem das Skill-based Matchmaking (SBMM) deaktiviert. So soll man weniger Zeit für die Spielersuche aufbringen müssen, die langen Wartezeiten im Orbit vor Matches sollen nun der Vergangenheit angehören.

Destiny 2 Eisenbanner

Neue, alte Klassiker

Was bringen Automatikgewehr und Pistole mit

Beide Waffen sind eine neue, aufgearbeitete Version, welche mit Random-Perks daherkommen. Außerdem könnt ihr sie bis Saison 15 weiter verwenden.

Das Automatikgewehr „Der Vorwärtspfad“

Destiny 2 Eisenbanner
„Zu Ehren Weylorans geschmiedet und aller bereisten Pfade.“
  • Eiserner Blick
    • Verbessert die Zielerfassung der Waffe erheblich, reduziert jedoch die Waffenreichweite.
  • Adaptives Gehäuse
    • Ein abgerundeter Griff, zuverlässig und robust.

Diese Waffenstats bringt der Vorwärtspfad mit sich:

  • Schlagkraft: 21
  • Reichweite: 50
  • Stabilität: 48
  • Handhabung: 72
  • Nachladetempo: 46
  • Feuerrate: 600
  • Magazin: 43

In der Datenbank von Light.gg kann man Der Daten zu der Waffe 2.0 finden.

Die Pistole „Die Rettung des Narren“

Destiny 2 Eisenbanner
„Zu Ehren Nirwens geschmiedet und der Korrektur närrischer Irrtümer.“
  • Eiserner Griff
    • Verbessert die Stabilität der Waffe erheblich, reduziert jedoch das Nachladetempo.
  • SUROS Schnellfeuer
    • Vollautomatik. Größere Munitionsreserven. Leicht erhöhtes Nachladetempo, wenn das Magazin leer ist.

Diese Waffenstats bringt die Rettung des Narren mit sich:

  • Schlagkraft: 35
  • Reichweite: 34
  • Stabilität: 64
  • Handhabung: 63
  • Nachladetempo: 44
  • Feuerrate: 450
  • Magazin: 15

Weitere Waffen in Lord Saladins Lootpool

Das Automatikgewehr und die Pistole sind nicht die einzigen Waffen, die ihr als Belohnungen erhalten könnt. Nachfolgend eine kleine Liste aller Waffen die es dieses Mal zu ergattern gibt. Wie immer erhaltet ihr diese mit Random-Rolls.

  • Leuchtende Sphäre – Raketenwerfer
  • Rabenschwarm – Granatwerfer
  • Adlerkrallen – Scoutgewehr
  • Fuchsbiss – Scharfschützengewehr
  • Orewings Hammer – Granatwerfer
  • Crimils Dolch – Handfeuerwaffe

Start und Ende des Eisenbanners

Folgende Zeiten solltet ihr im Auge behalten:

  • Beginn: 29. September 2020 um 19 Uhr MEZ
  • Ende: 06. Oktober 2020 um 19 Uhr MEZ

ACHTUNG: Ihr könnt zudem dreifache Tapferkeit in dieser Woche erhalten.

Eisenbanner: Belohnungen

Diese Saison gibt es eine Rüstung 2.0-Version des Sets „Eiserne Gemeinschaft“. Dieses ist eine Neuauflage aus Saison 5. Ihr könnt Spitzenpower-Prämien verdienen. Dafür müsst ihr Lord Saladins wöchentliche Beutezüge abschließen. Eisenbanner-Rüstungsteile haben Chancen auf höhere Stat-Würfe durch Beutezüge, Händlerpakete und Drops nach dem Spiel.

Destiny 2 Eisenbanner
„Eiserne Gemeinschaft“

Zusätzlich zu den Rüstungsteilen und den Waffen könnt ihr noch ein neues Abzeichen erhalten. Ob es einem das Abzeichen gefällt oder nicht liegt im Sinne des Betrachters.

Destiny 2 Eisenbanner
Neue Saison, neues Emblem.

Hilfe zu den einzelnen Themen erhaltet ihr auch direkt bei Bungie.

Wartungsarbeiten

Was sagt ihr zum kommenden Eisenbanner? Oder besser gefragt, wie gefällt euch der Bogen? Uns interessiert eure Meinung. Schreibt uns gleich direkt unter dem Artikel in die Kommentare oder auf Facebook und Twitter.

Was euch diese Woche noch so interessieren könnte:

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Neuer NPC bildet die Rekruten im Kosmodrom aus