Destiny 2 – Eisenbanner mit Power Vorteil

Ihr habt das Power Level für den neuen Raid noch nicht erreicht? Das ist doch kein Problem. Unser alter Freund Lord Saladin kehrt nächste Woche am Dienstag in den Turm zurück, um euch im Eisenbanner auf die Probe zu stellen! Dieses Eisenbanner wird sich für viele Hüter etwas anders anfühlen. Denn zum ersten Mal wird euer Power Level eine große Rolle im Eisenbanner-Event spielen.

Also bringt eure tödlichsten Waffen mit zum Eisenbanner und legt eure beste Rüstung an. Lord Saladin sucht die mächtigsten Krieger, die die Stadt ihr Zuhause nennen. Auf diejenigen, die mutig genug sind, zu kämpfen (und zu gewinnen), warten neue Prämien, die als Warnung ihres Könnens dienen.

Spiel-Modus: Kontrolle

Beginnt: Dienstag, 18. September

Endet: Dienstag, 25. September

Neuerungen im Iron Banner :

Die Aktivierung des Power-Vorteils ist nicht die einzige Neuerung die Lord Saladin für euch bereit hält. Außerdem werden sieben wöchentliche Beutezüge für euch bereitstehen, die ihr abschließen könnt. Jeder dieser Beutezüge bietet euch eine Eisenbanner-Prämie und zwei dieser Beutezüge enthalten zudem mächtige Prämien.

Es gibt keine Ausnahmen:

Alle Eisenbanner-Waffen und -Rüstungsteile haben eine Dropchance, wenn Beutezüge abgeschlossen werden. Lord Saladin bietet euch außerdem Rüstungsteile sowie zwei Waffen mit einzigartigen Rolls pro Event zum Direktkauf an. Indem ihr den entsprechenden Beutezug abschließt, bekommt ihr die Möglichkeit, diese Gegenstände zu erwerben.

Wenn ihr noch Token aus Saison 3 besitzt, könnt ihr diese in Saison 4 gegen Ruf-Pakete eintauschen. Wie auch bei den Beutezügen, könnt ihr Eisenbanner Waffen sowie Rüstung durch Rufpakete von Lord Saladin bekommen.

Update

Pantheon kommt zurück!

Quelle

 

Weitere Beiträge
Behind the Light
Destiny – Behind the Light – Part 4 – Destiny 2