Destiny 2 – Exotische Rüstungen bekommen Update

Exotische Rüstungen

Erotische Rüstungen werden Erotischer. Ne, das ging irgendwie anders. Stimmt, nicht erotisch sondern exotisch. Jetzt haben wir es. Man muss das DLC Warmind nicht studiert haben um festzustellen, dass die Exotischen Waffen ein Meisterwerk Upgrade bekommen haben. Doch will Bungie noch einen drauf legen und kündigte für Update 1.2.1 Änderungen an den Exotischen Rüstungen an.

Doch bevor es hier zu Höhenflügen kommt, lassen wir mal ein wenig die Luft aus dem Ballon. Zu Anfang werden nicht alle Rüstungen eine Veränderung spüren. Für Update 1.2.1 plant Bungie vorerst für jede Klasse 2 Exotische Rüstungsteile zu verbessern. Danach folgen weiter in gewissen Abständen.

Welche werden den nun Verändert?

Gute Frage. Und darauf haben wir auch eine Antwort. Hier haben wir für euch schon mal die ersten Exotischen Rüstungen aufgelistet.

Titan

  • Synthozeps
    • Der Perk sorgte dafür, dass der Nahkampf-Schaden an die Anzahl der Gegner geknüpft war die euch umzingelten.
    • Jetzt wird der Schaden zu einer Flatrate der dem Nahkampf-Schaden und Super zu gute kommt, sobald ihr von drei oder mehreren Gegnern umzingelt seit.
  • Unbändiger Löwe
    • Sobald aus der Hüfte gefeuert wird wenn ihr schwebt, gibt es weder Präzisioneinbußen noch wird das Schweben, wie es vorher war, unterbrochen.

Jäger

  • Der Schatten des Drachen
    • Bonus für Mobilität durch den Effekt des Geistermetall-Kettenpanzer.
    • Alle Waffen werden gleichzeitig nachgeladen, sobald ihr Ausweicht.
  • Mechaniker-Trickärmel
    • Um das Blatt in Zukunft ein wenig ändern zu können, wird der Wechsel zu Pistole den Schaden (der Pistole) beträchtlich erhöhen, wenn man schwer verletzt ist.

Warlock

  • Lunafaktur-Stiefel
    • Die Rift-Nachladung erfolgt nun automatisch, statt wie vorher gewohnt, durch verlassen und betreten des Rifts.
    • Waffen mit größerer Distanz werden im ,,Rift“ effektiver.
  • Sonnenarmschienen
    • Der ursprüngliche Effekt wird ersetzt. Die Dauer der Solar Granaten wird nun verlängert.
    • Nahkampft-Teffer geben unbegrenzte ,,Solar-Granaten“ Energie für begrenzte Zeit.

 

So. Die ersten Erotischen Exotischen hätten wir somit hinter uns. Doch war das natürlich nicht alles was uns erwarten wird. Sobald uns neue Informationen zur Verfügung stehen, werdet ihr die Ersten sein die wir darüber informieren werden.

Was halte ihr von den Änderungen? Werden die Exotischen Rüstungen somit Exotischer? Oder seid ihr davon noch nicht so ganz überzeugt. Lasst uns euer Feedback auf Twitter, Facebook oder einfach hier wissen.

Weitere Beiträge
Xur
Destiny 2 – Wo ist Xur und was hat er dabei – 08.11.2019