Destiny 2 – Extra Prämien für World’s First-Läufer

Letzter Wunsch Raid Prämie.

Dieses mal hat sich Bungie ganz besondere Prämien für ihre Hüter einfallen lassen.

Heute um 19 Uhr öffnet der Raid ,,Letzter Wunsch‘‘ seine Türen. Dafür hat sich Bungie dieses mal ganz besondere Prämien einfallen gelassen.

Wie Bungie letzte Woche mitteilte, bekommen die schnellsten Hüter einen Meisterschafts Gürtel.

Noch mehr!

Heute haben sie dem ganzen die Krone aufgesetzt, den sie haben bekannt gegeben das die ersten Läufer die den Raid zum Abschluss bringen, zusätzlich garantiert die Exotische Waffe ,,Eintausend Stimmen‘‘ bekommen werden. Dafür muss nur die Truhe nach dem Endboss geöffnet werden. Na, das klingt doch leicht. Vorausgesetzt man ist World’s First Läufer.

Panik? Braucht ihr nicht.

Keine Angst alle andere können die heiß begehrte Waffe auch bekommen. Allerdings als seltener Drop. Somit kann diese Waffe wirklich jeder bekommen der ein wenig Geduld an den Tag legen kann.

Für diejenigen die innerhalb der ersten 24 Stunden nach der Öffnung, den Raid abschließen wird es das Wunschaufstieg-Abzeichen geben.

Jacke gefällig?

Zusätzlich bekommen alle Hüter die den Raid vor Dienstag den 18.09.18 um 19:00 Uhr abschließen einen Triumph im Spiel, den sie annehmen sollten um einen Code für die Bungie Premium Seite zu bekommen.

Mit dem Code könnt ihr euch eine ,,Letzter Wunsch‘‘ Raid-Jacke im Bungie-Shop kaufen. Doch beeilt euch diese Angebot endet am 30.09.18. Wenn dies alles kein Grund ist um mal so richtig in Destiny 2 ,,Forsaken‘‘ Raid durchzustarten.

Ein paar Stunden habt ihr noch bis sich der Größte Raid in der Destiny Geschichte öffnet. Also nutzt die Zeit noch einmal so richtig und bereitet euch auf das bevorstehende Abenteuer vor.

Die Destiny-Infobase wünscht allen Raid Teilnehmern einen tollen Lauf und guten Loot. Doch bevor es soweit ist wollen wir von euch noch wissen, was ihr von diesen ganzen Prämien haltet. Lohnt es sich dafür den Raid zu suchten? Oder ist es kein Wirklicher Anreiz? Lasst euer Meinung in den Kommentaren.

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Quest Raubvogel und Mission Omen – Guide