Destiny 2 – Für Forsaken vorbereitet?

Forsaken

Wer findet es nicht doch hin und wieder ganz praktisch einige Vorbereitungen zu treffen. Zum Start von Forsaken ist dies auch wieder möglich. Unser You-Tuber anima mea hat einen kleinen Tipp über Twitter bekommen, wie man sich noch vor dem Release des neuen DLC’s einen kleinen Polster verschaffen kann. Diesen Tipp hat er sich natürlich nicht entgehen gelassen und mit freundlicher Unterstützung seines Fan’s diese Video auf die Beine gestellt.

 

 

Wenig Zeit?

Gerade für Personen die nicht häufig zum Spielen und Leveln kommen ist dieser Tipp doch schon hilfreich. Zu dem dauern diese Vorbereitungen auch nicht sonderlich lange. 1-2 Stunden alle zweit Tage sollten ausreichend sein, um sich diese kleine Pölsterchen anzulächeln. Also nahezu perfekt für Personen mit hartem Job die nicht jeden Abend Lust haben vor der Konsole oder PC zu sitzen.

Was denkt ihr über solche Vorbereitungen zu einem neuen DLC? Kann man sowas ruhig mal machen? Oder findet ihr es nicht sonderlich erbaulich? Schreibt mal eure Meinung dazu in die Kommentare, Twitter oder Facebook. 

Weitere Beiträge
Luke Smith und die Ursprünge der Raids in Destiny