Destiny 2 – Gambit: Dreifache Ruchlosigkeit zum Saisonende

Okay, okay, okay … Kurz vor dem Ende der Saison des Vagabunden dürft ihr noch einmal so richtig ruchlos werden. Oder wie der Vagabund auch sagen würde: „Haut rein“. Alles zur bevorstehenden Ruchlosigkeit erfahrt ihr nachfolgend im kleinen, kurzen Artikel.

Gambitzeichen

Saisonende

Zum Ende der Saison des Vagabunden gibt es für einige von euch sicher noch viel zu tun. Mit der kommenden Saison wird der Vagabund wieder etwas von seiner Bedeutsamkeit verlieren, denn der Fokus richtet sich auf neue Herausforderungen. Wer noch an der Waffe „21 % Delirium“ dran ist und seinen Rang noch nicht zurückgesetzt hat, der sollte sich sputen. Die Waffe wird weiterhin erhältlich sein, aber etwaiger Rangfortschritt wird verfallen. Für alle von euch, die da noch einiges zu erledigen haben, gibt’s allerdings gute Neuigkeiten. Denn in der kommenden Woche werdet ihr deutlich mehr Ruchlosigkeitspunkte auf eurem Weg erhalten.

Dreifache Ruchlosigkeit

Dreifache Ruchlosigkeit

Ja, ihr lest richtig. Ab Dienstag zum Reset gibt es die gesamte Woche lang dreifache Ruchlosigkeitspunkte! Dem Ganzen zu Grunde liegt ein Tweet vom Bungie-Player-Support:

Nächste Woche in Destiny 2, ein Überblick.

Community-Manager dmg04 gab auch noch ein Statement dazu ab:

Communitymanager bestätigt dreifache Ruchlosigkeit

Zeiten

Beginn der dreifachen Ruchlosigkeit ist am

  • Dienstag, den 28.05. um 19 Uhr MEZ

Ende des Ganzen am

  • Dienstag, den 04.06. zur Downtime.

Infolge des Beginns von Saison 7 und der dazu gehörenden Wartungsarbeiten,  welche voraussichtlich um 17 Uhr MEZ beginnen (Näheres dazu in einem späteren Artikel, sobald Infos darüber genauer bekannt sind) werdet ihr also höchstens bis 17 Uhr Gelegenheit haben, eure fehlenden Punkte noch zu verdienen!

 

Was sagt ihr dazu? Habt ihr in dieser Saison bereits alles erreicht? Oder seid ihr noch mitten drin? Schreibt uns eure Meinungen in die Kommentare, bei Facebook oder Twitter.

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Shadowkeep bringt Fashion-Shows ins Spiel