Destiny 2 – Herausforderungen Season 15 – Woche 1

Eine neue Woche ist angebrochen. Mit dem Reset gibt es wieder neue Herausforderungen zu meistern. Welche Aufgaben es in Woche 1 der neuen Season 15 zu meistern gilt, das erklären wir euch nachfolgend.

Was bringt der Grind noch mal?

Durch den Abschluss der Aufgaben erlangt ihr extraviele Erfahrungspunkte, Glanzstaub, entschlüsselte Daten und noch viel mehr. Habt ihr am Ende der Season min. 75 Herausforderungen gemeistert, erhaltet ihr einen ordentlichen Batzen Glanzstaub. Seit Season 13 konntet ihr euch so über 4.000 Glanzstaub erspielen.

Doch nun die spannende Frage, welche Aufgaben gilt es zu absolvieren? Diese Woche warten 10 Herausforderungen auf euch. 

Schauen wir uns das Ganze zunächst einmal in der Übersicht an.

Neue Herausforderungen in Woche 1

  • Reise des Wegfinders I
    • Schließe „Reise des Wegfinders 1“ ab.
    • Töte mächtige Besessene (Bonus-Fortschritt im Zersplitterten Reich).
  • Umbral-Wegfinder I
    • Fokussiere mit Parallax-Bogen drei Umbral-Engramme beim Prisma-Umformer im H.E.L.M.
    • Öffne Wegfinder-Schatztruhen in der Aktivität Astral-Ausrichtung.
  • Aszendenten-Ballast I
    • Sammle Aszendenten-Anker an Patrouillen-Zielorten und im Zersplitterten Reich.
  • Ley-Line-Gerüchte
    • Richte Leuchtsignale aus und entdecke Trivale Mysterien im Zersplitterten Reich.
  • Dynamik-Absturz
    • Besiege Hüter in Dynamik-Kontrolle (Bonus-Fortschritt durch Zonenvorteil).
  • Nach dem Sieg greifen
    • Schließe Gambit-Matches ab (Bonus-Fortschritt durch Siege).
  • Streben des Herausforders
    • Schließe drei saisonale Herausforderungen ab.
  • ETZ-Patrouille
    • Schließe Beutezüge, öffentliche Event, Patrouillen oder Verlorene Sektoren in der ETZ ab.
  • Mitteldistanz-Kalibrierung
    • Kalibriere Mitteldistanz-Waffen (Handfeuerwaffen, Automatikgewehre, Fusionsgewehre und Maschinengewehre) in der ETZ.
    • Bonus-Fortschritt durch schnelle Kills.
  • Hohn-Schädlingsbekämpfung
    • Besiege den Hohn in Strikes
    • Bonus-Fortschritt durch das Besiegen von mächtigen Hohn-Feinden.

Und das war es auch schon. Und keine Panik, wie in jeder Woche werdet ihr die Herausforderungen auch in der nächsten Woche noch abschließen können. Diese Aufgaben könnt ihr noch bis Saisonende abschließen.

Habt ihr Probleme beim Erledigen der Herausforderungen? Schreibt uns, wenn ihr Fragen dazu habt. Schreibt uns eure Meinung doch gerne in die Kommentare oder besucht uns auf Twitter oder Facebook. Wir wünschen viel Glück beim Absolvieren der Aufgaben.

Schon gewusst?