Destiny 2 – Herausforderungen Woche 9 – Season 15

Eine neue Woche ist angebrochen. Mit dem Reset gibt es wieder neue Herausforderungen zu meistern. Welche Aufgaben es in Woche 9 der neuen Season 15 zu meistern gilt, das erklären wir euch nachfolgend.

Was bringt der Grind noch mal?

Durch den Abschluss der Aufgaben erlangt ihr extraviele Erfahrungspunkte, Glanzstaub, entschlüsselte Daten und noch viel mehr. Habt ihr am Ende der Season min. 75 Herausforderungen gemeistert, erhaltet ihr einen ordentlichen Batzen Glanzstaub. Seit Season 13 konntet ihr euch so über 4.000 Glanzstaub erspielen.

Doch nun die spannende Frage, welche Aufgaben gilt es zu absolvieren? Diese Woche warten 6 Herausforderungen auf euch. 

Schauen wir uns das Ganze zunächst einmal in der Übersicht an.

Herausforderungen Woche 9

Eure Herausforderungen in Woche 9

  • Astral-Angriff
    • Besiege 300 Kämpfer mit Automatikgewehren und 150 Nahkampf-Angriffen.
    • Das Besiegen von Kämpfern in der Aktivität „Astral-Ausrichtung“ gewährt Bonus-Fortschritt.
  • Legendärer Ley-Linien-Ausrichter
    • Schließe die Aktivität „Astral-Ausrichtung“ auf Legendärer Schwierigkeit ab.
  • Einsatztrupp-Prüfung
    • Gewinne 20 Runden in den Prüfungen von Osiris.
  • Elementar-Gambit
    • Schließe jeweils zwei Gambit-Matches mit jedem elementaren Fokus ab.
  • Arsenalweite Kalibrierung
    • Kalibriere 200 Kinetik-, Energie- und Powerwaffen.
    • Es gibt Bonus-Fortschritt gegen Champions.
  • Elementares Spleißen
    • Schließe zwei Strikes mit jedem elementaren Fokus ab.

Und das war es auch schon. Und keine Panik, wie in jeder Woche werdet ihr die Herausforderungen auch in der nächsten Woche noch abschließen können. Diese Aufgaben könnt ihr noch bis Saisonende abschließen.

Habt ihr Probleme beim Erledigen der Herausforderungen? Schreibt uns, wenn ihr Fragen dazu habt. Schreibt uns eure Meinung doch gerne in die Kommentare oder besucht uns auf Twitter oder Facebook. Wir wünschen viel Glück beim Absolvieren der Aufgaben.

Schon gewusst?