Destiny 2_20180512130442

Destiny 2 – Heute startet die Tribut-Quest

In Destiny 2 geht heute Abend eine ganz besondere Quest online. Wir gedenken in dieser Tribut-Quest dem Entwickler Matt Helsom welcher letztes Jahr verstorben ist. Alles rund um diese besondere Tribut-Quest und wo sie stattfinden wird erfahrt ihr hier.

Einem Freund Gedenken

Matt Helsom - Tribut-Quest
Matt Helsom von VV (Quelle: GameRant)

Bungie gedenkt ihrem Freund Matt Helsom von befreundeten Studio Vicarious Visons. Helsom hat mit Bungie und VV (Vicarious Visons) während ihrer Partnerschaft erfolgreich an verschieden Projekten gearbeitet.

VV via Twitter

Wenn ihr euch zum Weekly Reset diesen Dienstag (22.09.2020) nach den Wartungsarbeiten einloggt, erscheint für euch im Navigator eine Nachricht welche euch auf eine kurze Tribut-Quest auf dem Mars führen wird.

Auf diese Weise will Bungie Matt Helsom gedenken welcher seit 2012 bei VV tätig war und von 2016 bis 2019 mit Bungie zusammen gearbeitet hat. Er und Vicarious Visions waren mit verantwortlich für den PC-Port von Destiny 2.

Abschließend widmet Bungie die letzten Wort seiner Familie und Freunden. Eine wunderschöne Geste um einen Freund zu ehren. Auch wir sagen Danke und wünschen den Angehörigen nur das Beste.

„Wir wünschen seiner Familie, seinen Freunden und allen, auf die er einen Einfluss hatte, nur das Beste. Danke an alle in der Community, die sich uns dabei anschließen, sich dieser warmen Seele zu erinnern.“

Bungie im TWaB

Wir werden mit Bungie an Matt Helsom, in der Tribut-Quest, erinnern. Wie sieht es bei euch aus? Schaut ihr heute Abend mal rein? Teilt uns eure Meinung doch gerne auf Twitter oder Facebook mit. Wir freuen uns auf eure Meinung.

Das könnte euch ebenfalls interessieren:

Quelle(n): Bungie.net

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Weekly Reset vom 20.10.2020