Destiny 2 – Hotfix 2.7.0.2 wird verschoben

Hotfix 2.7.0.2

Destiny 2 sollte zum Weekly Reset eigentlich einen Hotfix verpasst bekommen. Ein Hotfix, welcher den ETZ-Obelisken und das ständig blinkende Everversum-Symbol im Turm reparieren sollte. Daraus wird heute wohl nichts mehr werden, denn dieser geplante Hotfix wird fürs Erste verschoben.

Hotfix wird verschoben

Wie Bungie per Twitter angekündigt hat, wird der Hotfix vorerst am geplanten 14. Januar nicht erscheinen. Der genaue Grund für die Verschiebung ist leider unbekannt. Bekannt ist nur, dass sich ein Problem in den Hotfix eingeschlichen haben soll.

Sobald wir genaue Informationen zum Grund der Verschiebung haben, werden wir euch selbstverständlich umgehend darüber informieren.

Übermächtige Wunschender

Mit dem Hotfix wollte Bungie sich auch dem exotischen Bogen „Wunschender“ annehmen, welcher aktuell zu viel Schaden austeilt als ursprünglich möglich sein sollte. Der Bogen kann selbst stärkere Bosse problemlos in die Knie zwingen.

Hotfix für den Bogen ,,Wunschender‘‘
Der Kampfbogen „Wunschender“

Jedoch empfinden eine Menge Hüterinnen und Hüter dies nicht als Problem, sondern eher als eine Bereicherung. Schaut man sich in verschiedensten Orten im Netz um, kann man eine ganze Menge Tweets und Kommentare lesen, welche die Wunschender gerne so hätten wie sie aktuell ist.

Weitere Probleme

Wie dem einen oder anderen bereits aus dem aktuellen „Diese Woche bei Bungie“ bekannt ist, gibt es außerdem 2 weitere Punkte, die Bungie noch fixen wird:

  • Der exotische Bogen „Leviathan-Hauch“ aus der Saison der Unvergänglichen ist aktuell verbuggt und kann nicht von allen Spielern abgeschlossen werden
  • Die Geste „Aufgedrehtes Lachen“ kann nicht gewechselt werden, wenn sie erst einmal ausgestattet ist

Was haltet ihr bisher von der Saison der Dämmerung? Findet ihr den Bogen ,,Wunschender‘‘ gut so, wie er ist, oder gefährdet dieser die Balance? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare!

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Sunsetting – Diese Waffen solltet ihr euch noch zulegen