Destiny 2 – Inhaltstresor wird verschoben

Heute haben wir aktuell ein Update zum Inhaltstresor. Wir erklären euch noch einmal kurz was dieser darstellt und was es mit der Verschiebung auf sich hat.

Destiny 2 Inhaltstresor
Destiny 2 – Beyond Light – erscheint am 10. November 2020 auf allen Plattformen.

Der Inhaltstresor

Ein kurzer Überblick über den Inhaltstresor. Was ist dieser Inhaltstresor und wofür ist er gut?

Der Tresor wird alle Inhalte enthalten, die aus Destiny 1 und Destiny 2 aussortiert wird. Das heißt, jedes Jahr wird älterer, weniger aktiv gespielter Inhalt aus dem Livespiel aussortiert und ihn in den sogenannten „Destiny-Inhaltetresor“ (DIT) gesteckt. Somit ist s möglich das Spiel noch viele Jahre weiterzuentwickeln und neues Leben einzuhauchen. Mehr dazu könnt ihr hier nachlesen.

Ein Update

Eigentlich sollte die kommende Erweiterung „Jenseits des Lichts“ bereits am 22. September erscheinen. Aus bekannten Gründen wurde das DLC nun auf den 10. November verschoben.

Nun teilte Bungie mit, das auch der Inhaltstresor auf eben jenes Datum verschoben wird. Der DIT wird jetzt am 10. November aktiv.

An diesem Tag werden die folgenden Zielorte und ihre Aktivitäten in den DIT verschoben:

  • Titan,
  • Io,
  • Mars,
  • Merkur,
  • und Leviathan.

Mit „Jenseits des Lichts“ wird ein neuer Zielort eingeführt – Europa – zudem wird ein alter Zielort wieder aus der Versenkung erscheinen: das Kosmodrom.

Für weitere Infos dazu besucht Bungie.net.

Somit habt ihr mit der Verschiebung auf den Monat November noch genügend Zeit euch um eure Triumphe und Plaketten zu kümmern. Hier haben wir für euch alles aufgeführt, von was ihr euch im Einzelnen ab dem 10. November, zumindest vorerst, verabschieden müsst.

Was denkt ihr? Freut ihr euch darauf mehr Zeit zur Verfügung zu haben? Oder geht euch der Inhaltstresor gegen den Strich. Geht euch da sogar zu weit und ihr würdet eure Inhalte lieber so behalten? Schreibt uns eure Meinung hierzu. Nutzt dazu einfach die Kommentarfunktion oder besucht uns auf Facebook oder Twitter.

Was euch noch interessieren könnte:

Weitere Beiträge
Destiny 2 – So funktioniert der Kryptolith-Köder – Guide