Destiny 2 – Kehren wir bald ins Kosmodrom zurück?

Das Kosmodrom sollte allen Destiny Spielern ein Begriff sein. Wir haben allen Grund zur Annahme, dass dieses Gebiet bald zurückkehren könnte und verraten euch warum.

Geht es wieder ins Kosmodrom für uns?

Die Gerüchte stehen alle im Zusammenhang mit dem Festival der Verlorenen, welches aktuell in Destiny 2 gefeiert wird. Laut Dataminern wurden hier einige neue Daten ins Spiel eingefügt. Diese Daten beziehen sich auf die Rückkehr ins Kosmodrom bzw. Alt-Russland und die Waffe Thunderlord.

So wurde in der Light.GG Datenbank einen Hinweis auf den Perk „Feeding-Frenzy“ entdeckt. Dieser Perk ist eindeutig der Waffe Thunderlord zuzuordnen. Die Waffe selbst fand man im ersten Teil von Destiny ebenfalls im Kosmodrom.

Doch es kommt noch besser !

Rache in der Meister-Quest

Ein Reddit-Nutzer hat in der Datenbank von Destiny 2 einige Sound-Dateien gefunden, welche eindeutig auf eine komplette Mission innerhalb des Kosmodrom hindeuten. So wie es aussieht handelt es sich hierbei um die Quest bei der wir Hüter Rache für Meister Ive’s nehmen sollen.

Diese Quest wird in der letzten Woche des Festival der Verlorenen stattfinden und spätestens dann finden wir herraus ob wir uns wieder in das alt-bekannte Gebiet begeben dürfen, um es mit den Gefallenen aufzunehmen und uns die Thunderlord-Waffe zu holen.

 

Weitere Beiträge
Nerf für Jäger-Stasis kommt bald – Destiny 2