Destiny 2 – Kein Lichtblick für Prüfungen der Neun

In den letzten Tagen und Monaten waren die Prüfungen der Neun ein heißes Thema in der Community. Sehr viele Hüter vermissen diesen etwas anderen PvP-Modus, der damals immer am Wochenende stattgefunden hat.

Prüfungen der Neun

Während die Prüfungen von Osiris zu Destiny 1 Zeiten sehr gut von den Hütern angenommen wurden, konnten die Prüfungen der Neun als direkter Nachfolger in Destiny 2 nicht so sehr punkten. Daraufhin entschied sich Bungie im August 2018 die Prüfungen der Neun in den Winterschlaf zu versetzen.

Bis auf ein Paar Bilder (siehe Video von Anima) gab es leider keine Neuigkeiten, wie es um diese kompetitive PvP-Aktivität in Zukunft bestellt ist. Da das Thema jedoch wieder aktuell diskutiert wurde, hat sich Bungie im letzten Video zur Zukunft von Destiny 2 geäußert. Im Folgenden hat sich einer unserer You-Tube-Redakteure an eine Analyse des von Bungie veröffentlichten ViDocs gewagt:

Leider werden wir auch weiterhin auf das Remake der Prüfungen warten müssen. Oder stehen sie doch schon in den Startlöchern und erscheinen bald? Wenn wir eines Tages Näheres zu diesem Thema in Erfahrung bringen, lest ihr es natürlich brandaktuell hier bei uns.

Zum Schluss noch einen Hinweis auf unser Gjallarhorn Gewinnspiel!

Weitere Beiträge
Destiny 2 Einfach 100k in der Feuerprobe erreichen