Patchnotes

Destiny 2 – Kommende Attraktionen

Bungie ist ständig darum bemüht unser Lieblingsgame zu verbessern, die Kommenden Attraktionen sehen dazu wie folgt aus. Am Dienstag den 17. Juli kommt ein neuer Patch der einige Änderungen mit sich bringen soll.

Verschiedene Änderungen an der Lebensqualität
  • PC-Clan-Chat: Ein neuer Text-Chat wurde dem Spiel hinzugefügt, durch den Destiny 2-Clan-Mitglieder kommunizieren können.
  • Sobald alle Merkur-Schmiede-Waffen erhalten wurden, kann man sie direkt bei Bruder Vance im Leuchtturm kaufen (zweite Händler-Seite).
  • „Momentum“ wurde von den Heroischen Abenteuern entfernt.
  • Die „Aufträge“ findet man nun oben bei den Inventar-Kategorien.
  • Große Nummern im IGCR und in der Nachspielstatistik sind jetzt leserlicher dargestellt.
Exotische Rüstungsfixes
  • Ein Bug wurde behoben, durch den Ziele, die von „Blutrote Alchemie“ markiert worden waren, Sphären abwarfen, wenn sie besiegt wurden.
  • Ein Bug wurde behoben, durch den „Sternfeuerprotokoll“ nicht mit dem Fähigkeitspfad von „Himmelseinstimmung“ der Dämmerklinge zusammenarbeitete.
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem der Warlock-Nahkampf keinen Schaden anrichtete, wenn „Ophidianischer Aspekt“ und Schar-Schwerter oder sphärentragende Objekte benutzt wurden.
Weiterhin bekommen manche Heroische Strike-Modifikatoren leichte Änderungen als Ergebnis von Spieler-Feedback.
  • Blackout: Feind-Nahkampf sollte bedrohlicher sein, aber das sollte nicht dazu führen, dass der Power-Fortschritt oder die Stats der Rüstung wertlos werden. Der Modifikator erhöht nun feindlichen Nahkampfschaden erheblich, aber ist keine Garantie mehr, dass Spieler von vielen Feinden durch einen einzigen Nahkampf-Angriff getötet werden können. Aber Obacht! Wenn ihr nicht die empfohlene Power für die Heroische Strikes-Playlist besitzt, sind Feinde natürlich sehr viel stärker und bekommen euch schneller klein.
  • Geerdet: Oft werden Spieler als sich in der „Luft befindend“ angesehen, wenn sie eigentlich nicht springen, deswegen wird die Schadensgrenze reduziert, damit Spieler nicht für etwas bestraft werden, für das sie nichts können. Zusätzlich wollen will man verhindern, dass Spieler sich in ihr Ableben stürzen, wenn sie aus 2 Metern Höhe fallen, wenn sie auf einem Felsen oder einem anderen kleinen Objekt landen.
  • Glas: Dieser Modifikator senkt die Schilde eines Hüters sowie die Gesundheit, während Erholung erhöht ist. Die Wirkung wird etwas reduziert, damit Spieler besser die Effekte ihres Power-Fortschritts über Zeit sehen können.

 

Nun wisst ihr über die Kommenden Attraktionen mit dem nächsten Patch bescheid. Die genauen Patchnotes erhaltet ihr hier wenn der Patch Online ist.