Destiny 2 – Neue Schmelztiegel Karten

Neuer Schmelztiegel Modus

Ab dem 25. September werden wir im Destiny 2 Universum mit einem neuen Modus im Schmelztiegel beehrt. Dieser Modus trägt den Namen ,,Durchbruch‘‘ und die Beschreibung verspricht einiges an Spaß. In der News: Destiny 2 – Neuer PvP-Modus kommt zeigten wir auch wie dieser Modus ablaufen wird.

 

Neue Schmelztiegel Karten

Doch der Modus ist nicht alles was am 25. September neu eingeführt wird. Der Modus wird auch, speziell auf dem Modus zugeschnittene, Karten bekommen. 5 Karten an der Zahl werden mit dem Modus eingeführt. Wobei eine Karte speziell für PS 4 Spieler sein wird. Wir schauen uns die kommenden Karten direkt mal an.

Die Zitadelle

Passend zur Träumenden Stadt verspricht diese Karte bestimmt jede Menge Spaß. Auch wenn es gilt Hütern den gar aus zu machen.

Equinox

Wer schon länger im Destiny 2 Universum unterwegs ist wird diese Karte bestimmt mit dem Leuchtturm der ,,Neun‘‘ in Verbindung bringen.

 

Konvergenz

Wer noch nicht im Eisenbanner unterwegs war wird diese Karte noch nicht kennen. Wobei Destiny 1 Veteranen sich gerne an diese Scharfschützenkarte zurück erinnern werden.

 

 

Stützpunkt Echo

Auch hier werden sich unsere Destiny 1 Veteranen an wundervolle oder gar grausame Zeiten erinnern. Wie man’s nimmt.

 

Des Zocker Ruin

Hier bleibt uns nichts weiter zu sagen als ,,Gambit‘‘. Damit sollte wirklich jeder wissen was gemeint ist. Doch leider ist diese Karte wie vorab schon erwähnt leider nur für PS 4 Spieler erhältlich.

Destiny 2 – Neuer PvP-Modus kommt

 

Jetzt seid ihr am Drücker. Lasst mal eure Meinung zu den Karten in den Kommentaren. Wie findet ihr sie? Geil? Oder mehr so olala? Könnten es mehr Karten sein oder reicht das so? Und vor allen Dingen, hat Bungie eurer Meinung nach wieder zu viel Recycling betrieben? Lasst es uns auf Facebook, Twitter oder hier in den Kommentaren wissen.

 

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Wartungsarbeiten und Update