Destiny 2 – Duality Dungeon mit Crashgefahr

Habt ihr heute Abend schon etwas vor? Falls nicht, sollte ihr auf jeden Fall den „Duality“ Dungeon ausprobieren. Alles, was es über das neue Abenteuer in Destiny 2 zu wissen gilt, erfahrt ihr hier.

Dann geht es los

Am heutigen Freitagabend, den 27. Mai 2022, präsentiert uns Entwickler Bungie den ersten von zwei Dungeons der Hexenkönigin-Erweiterung. Pünktlich zum Reset um 19 Uhr startet die Endgame-Aktivität.

Es ist jedoch weder bekannt, auf welchen Zielort der Dungeon stattfinden wird, noch welche Feinde uns erwarten. Spekulationen zufolge wird der „Duality“ Dungeon auf der Leviathan anwählbar sein. Bestätigt ist das jedoch nicht. Ebenfalls können das Rüstungsset und die Waffen des Dungeons in der Sammlung unter Endgame begutachtet werden. Für weitere Informationen müssen uns also noch etwas gedulden.

Wichtig: Der Dungeon ist Teil der Hexenkönigin Deluxe Edition. Spielern ohne diese Version bleibt die Aktivität verwert. Für 2.000 Silber (circa 20 Euro) kann der Zugang nachträglich gekauft werden.

Endgame

Bereits vor einigen Monaten wurde angekündigt, dass in jeder zukünftige Season entweder ein Dungeon oder ein Raid auf die Hüter wartet. Mit dem Raid „Schwur des Schülers“ hat Bungie die erste Aktivität in Season 16 veröffentlicht. Für die aktuelle Season 17 und Season 19, planen die Entwickler dann zwei neue Dungeons.

In Season 18 soll dann ein „klassischer Raid“ ins Spiel zurückkehren. In der Community wird daher heiß diskutiert, welcher Raid sein Comeback feiern wird. Gerüchten zufolge erwartet uns die Aktivität „Königsfall“ (Oryx) im Spätsommer. Doch auch der „Zorn der Maschinen“-Raid auf der Erde gilt als vielversprechende Option. Was denkt ihr?

Achtung Crashgefahr!

Im TWAB hat Bungie noch keine Details zum Dungeon bekanntgegeben, jedoch weitere wichtige Informationen, welche ihr definitiv beachten solltet.

Laut Bungie kam es in den Playtests des Dungeons zu Abstürzen, wenn ihr die Lautstärke des Soundeffekts auf 0 stehen habt. Stellt also sicherheitshalber die Lautstärke mindestens auf 1 oder höher, um einen Absturz zu vermeiden. Sollte es zu weiteren Problemen kommen, empfehlen wir euch Bungie.help im Auge behalten.

Für den kommenden Weekly Reset hat das Studio bereits einen Patch angekündigt, welcher das Problem beheben soll.

Werdet ihr den neusten Dungeon ausprobieren? Welche Erwartungen habt ihr an die Aktivität? Wo meint, ihr wird der Dungeon stattfinden? Schreibt uns eure Meinung doch gerne in die Kommentare oder besucht uns auf Twitter oder Facebook. Wir wünschen euch viel Spaß und guten Loot.

Das hast du vielleicht verpasst:

Quelle(n): Bungie / Twitter / Twitter