Destiny 2 – Neuer Teaser zeigt euch die Zukunft

Am Abend des 03. Juni veröffentlichte Bungie einen neuen Teaser. Dieser ist gerade mal 15 Sekunden lang, lässt aber reichlich Raum für Spekulationen. Wollen wir uns doch mal ansehen was es da schönes zu sehen gibt.

Offizieller Teaser

Der nachfolgende Teaser zeigt nicht nur das kurze Video, sondern auch ein Datum und eine Weiterleitung zur Bungie-Seite. Wir wissen bereits, dass am kommenden Dienstag um 19 Uhr die nächste Saison in Destiny 2 beginnt. Eine Stunde vorher, also um 18 Uhr MEZ stellt Bungie entweder die neue Saison oder das nächste DLC, welches wir für den Herbst erwarten, oder aber gleich beides vor. Es bleibt spannend. Aber nun erst mal zum Filmchen:

Diese Ankündigung stammt vom offiziellen Destiny-Twitter-Account

Koordinaten erhalten. Die Zukunft von Destiny 2 trifft ein.

Bungie.net

Was sehen wir und was könnte es bedeuten?

Ein Raumschiff verlasst einen Hangar, scheinbar den eines größeren Schiffes und fliegt dem Mond Europa entgegen. Europa ist ein Eismond, der sich in der Umlaufbahn von Jupiter am Rande unseres Sonnensystems befindet. Die Szene schwenkt und wir sehen wen? Die doch deutlich gelangweilte Person im Cockpit ist der Vagabund. Doch…. was hat das zu bedeuten? Wonach sucht er? Was denkt ihr? Ist das womöglich der Ort, an dem er seine Crew verlor? Was befindet sich auf Europa, das sich der Vagabund die Mühe macht dorthin zu reisen?

Destiny 2 Teaser

In einem bereits letztens veröffentlichten Teaser sahen wir Eris Morn durch den Schnee stapfen. Dieser wurde allerdings schnell wieder gelöscht. Wir hatten berichtet. Aber was suchen die Beiden? Viel ist bisher nicht durchgesickert was die kommende Saison betrifft. Möglicherweise betrifft das Ganze auch ein späteres Szenario, welchem wir tatsächlich erst in Saison 12, also im Herbst begegnen?

Vorab hoffen wir alle jedoch noch auf ein angemessenes Finale zum Abschluss der Saison der Würdigen, die ja ebenfalls am kommenden Dienstag endet. Auch hierbei zeichnet sich nicht ab, wie es ausgehen wird, kann Rasputin die Allmacht zerstörten? Ein letztens veröffentlichter Leak könnte Aufschluss geben.

Bungie hält sich dieses Mal komplett zurück was Infos zur kommenden, immer noch unbekannten, Saison betrifft. Ist das ein gutes oder ein schlechtes Zeichen? Wie sehr ihr das? Wollt ihr lieber immer vorab wissen was euch erwartet oder ist diese Taktik eher besser, damit sich Spannung aufbauen kann? Wir sind auf jeden Fall riesig gespannt was uns erwarten wird. Bleibt dran, sobald es Neues gibt, informieren wir euch direkt! Ansonsten könnt ihr uns eure Gedanken entweder direkt im Anschluss an diesen Artikel hinterlassen oder aber ihr besucht uns auf Facebook oder Twitter.

Was ihr bis kommenden Dienstag noch erledigen solltet, das verlinken wir euch nachfolgend:

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Wollte Microsoft Bungie aufkaufen?