Destiny 2 – Patchnotes zum Hotfix 3.1.1.3

Am gestrigen Donnerstag, dem 29. April standen Wartungsarbeiten auf dem Plan. Zudem erwartete uns ein neuer Hotfix. Die Patchnotes für den Hotfix 3.1.1.3. wurden zur Verfügung gestellt und wir schauen uns die Änderungen an.

Patchnotes

In Destiny 2 kommt es immer wieder zu Fehlermeldungen, Verbindungsabbrüchen und weiteren Problemen. Die Patchnotes verraten uns, welche dieser Probleme mit dem neuen Update behoben werden.

  • Habt ihr euch schon den neuen Prime-Loot abgeholt?

Patchnotes

Gameplay und Aktionen

Aktivitäten

Der Turm 

  • Ein gelegentlich auftretender Absturz wurde behoben, der in einem Calabrese-Fehlercode resultierte. 

Rüstung

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem das Titanen-Anwärter-Rüstungsset aus dem Everversum Titanen in der Egoperspektive unsichtbar machte. 
  • Das Leuchten an Hüter-Spiele-Rüstung für Warlocks verschwand, wenn manche Shader angewendet wurden. Dieser Fehler wurde behoben.

Hüter-Spiele

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Tägliche Hüter-Spiele-Beutezüge an Folgetagen nicht wiedererlangt werden konnten, nachdem sie abgeschlossen wurden.

Quelle: Bungie.net

Für bestehende Probleme findet ihr Hilfe über @BungieHelp auf Twitter oder im Support-Feed unter help.bungie.net.

Was euch noch interessieren könnte:

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Kommt ein Gift-Fokus mit Witch Queen?