Newstipp sendenHome » Destiny 2 » Destiny 2 -Prestige Raid-Guide- Neue Herausforderungen und ihre Lösung

Destiny 2 -Prestige Raid-Guide- Neue Herausforderungen und ihre Lösung

Das ändert sich im Prestige Raid von Destiny 2. Neue Herausforderungen und wie ihr sie meistern könnt. Wir führen euch durch den Raid!

Am Mittwoch den 18.10. um 19 Uhr deutscher Zeit ging der lange erwartete Prestige Raid endlich online. Nachdem Bungie die “ World First“ – Hüter kürte, die den Raid als erstes schafften, sind dem entsprechend nun auch die Details bekannt mit denen auch ihr den Prestige- Mode des Raid meistern könnt.

Wie bereits erwartet wird der Power-Level nicht angehoben. er bleibt also bei 305! Der Raid selbst spielt sich jedoch komplett auf dem Power-Level 300 ab. Zur Belohnung für einen erfolgreichen Abschluß erhaltet ihr ein Emblem sowie andersfarbige Rüstungsgegenstände.

Eine gravierende Änderung gibt es bereits vorab. Wenn Ihr sterbt, dürft Ihr zwar wiederbelebt werden, allerdings verliert im Prestige-Modus nicht nur derjenige der wiederbelebt seine Fähigkeit, einen anderen Spieler zurückzuholen, sondern auch der Gestorbene. Natürlich sind die Gegner wesentlich stärker und machen mehr Schaden. Stirbt also ein Hüter, verliert ihr direkt 2 Leben.

 

Die Lustgärten im Prestige-Mode – Mehr Hunde, neue Wege!

Wie bereits zu erwarten, ändert sich in den Lustgärten die Anzahl der Hunde! Hatte man noch im Mittelbereich zwischen den Bäumen und der Höhle eine herrenlose Pflanze, die für etwas Entspannung in eurem Weg sorgten, sind diese nun auch mit einem Hund besetzt! Ihr habt es also nun mit 8 Hunden zu tun, die zusätzlich auch ihre Wege geändert haben. Ihr müsst euch also wieder neue Laufwege suchen, um durch zu schleichen!

 

Der Zirkus im Prestige-Mode – Jeder muss laufen!

Eine gravierende Änderung im Zirkus ist die Tatsache, das ihr euren Läufer nach jedem Run durchtauschen müsst! Jeder Läufer erhält nun nach einem Durchgang den Debuff “Proven Worthy”, der anzeigt, dass nun ein anderer Spieler laufen muss.

Zusätzlich spawnt beim Passieren der Grenzen nun nicht mehr nur ein Psion, der mit dem Nahkampf erledigt werden muss, sondern zusätzlich eine Psion-Projektion, die ebenfalls erledigt werden muss. Diese erscheint an einer beliebigen Stelle rund um eure Plattform!

Und zu guter Letzt, beim „Finalen Run “ , bei dem alle laufen müssen erscheinen pro Wand nur noch 3 statt 4 Kugeln, die ihr aufnehmen könnt!

 

Die Bäder im Prestige-Mode

Ein wichtiger Faktor bei den „Bädern“ sind diesmal die Gegner! Sie sind weitaus stärker und bereiten mehr Schaden und sind in der Prestige-Version deutlich zahlreicher. Die Tellaks, die großen Gegner mit den Klingen hinterlassen bei ihrem Ableben darüber hinaus einen Fleck, in den Ihr euch lieber nicht stellen solltet. Dieser Fleck verringert euren psionischen Buff. Je schneller dieser ausläuft, desto eher nehmt Ihr im Wasser, in dem Ihr steht, Schaden.

 

 

Hinzu kommt, das, solltet ihr mehr als eine Phase benötigen um die Lampen zu zerstören, vier Spieler automatisch den Debuff “Burden of Worthiness”erhalten, dessen Ignorieren unweigerlich zum Tod führt.

Diese vier Spieler müssen auf die Plattform in der Mitte des Raumes schauen. Je nach angezeigtem Symbol müssen sie sich auf eine andere Plattform stellen, um den psionischen Buff wieder zu erlangen. Wenn Ihr den Debuff nicht entfernt, sterbt Ihr.

Calus im Prestige-Mode – Etwas mehr Verwirrung

Eine wesentliche Änderung ist in diesem Fall , das jedes Mal, wenn im Thron-Raum ein Psion mit Schild (die auf den Plattformen) getötet wird,  direkt derjenige in die Schattenwelt teleportiert wird, und ein zufälliger Spieler aus der Schattenwelt wird in den Thron-Raum gebeamt.

 

Dies sorgt also für etwas Verwirrung. Ihr müsst immer direkt schauen, welchen Platz ihr einnehmen müsst, wenn Ihr teleportiert werdet.

Darüber hinaus sind die Gegner deutlich zäher und teilen stärker aus. Auch hat Calus mehr Leben, was jedoch als nicht signifkant gewertet wurde. Kills in nur einer Phase sind nach wie vor möglich.

Wie sieht es aus Hüter? Traut ich euch diese neuen Herausforderungen Zu?

 

Quelle der Medien: Video „Venero TV“ . Bilder „maxresdefault“

 

 

 


In eigener Sache

Wir suchen Leute, die Zeit und Lust haben hier an der Destiny Infobase mitzuwirken! Wir suchen:

  • Newsschreiber PC/Konsole
  • Video-Redakteure
  • Guide/Tutorial-Schreiber

...und alle, die etwas zu unseren Inhalten beisteuern möchten.

Bitte diesen Beitrag dazu lesen. Danke!


Destiny Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Destiny Infobase Telegram Newsletter!

Weitere News

Über shadowlady01

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16