Newstipp sendenHome » Destiny 2 » Destiny 2 – Prestige Raid kommt am 18.10. jedoch ohne Fix

Destiny 2 – Prestige Raid kommt am 18.10. jedoch ohne Fix

Destiny 2 Prestige Raid startet am 18.Oktober ohne den nötigen Fix. Unehrliche Hüter sollen fürs „Glitchen“ bestraft werden.

Anfang der Woche wurde der Start des Prestige Raid verschoben, wie wir euch bereits berichteten, da man durch einen mittlerweile sehr bekannten Fehler in der Programmierung, das Spiel so beeinflussen konnte, das beim Endboss keine „Adds“ mehr ausserhalb der Dimension spawnten. Bungie wollten diesen Fehler erst fixen, bevor der Prestige Raid erscheint, um allen Hütern die gleichen Chancen einzuräumen, Callus auf ehrliche Art und Weise zu legen. Jedoch hat es Bungie in der kurzen Zeit nicht geschafft, das Problem zu lösen:

„Es wurde eine „Hintertür“ entdeckt, die dazu führen könnte, dass der Titel des „World First“-Einsatztrupps angezweifelt werden könnte. Wir haben an einem Fix gearbeitet, jedoch beinhaltet diese kurzfristige Lösung zu viele Risiken. Wir wollen nicht, dass der Fix solch einer ausnutzbaren Abkürzung dazu führt, dass andere Teile des Spiels für alle kaputtgemacht werden. Deshalb verschieben wir den Fix auf ein späteres Datum.“

 

 

Wer jetzt befürchtet, das der Prestige Raid abermals verschoben wird, der kann aufatmen. Bungie kündigt an, das der Launch des Prestige Raid auf jeden Fall am 18. Oktober um 19 Uhr MESZ startet. Jedoch halt ohne den erwünschten Fix.

„Wir wollen nicht, dass ihr noch länger darauf warten müsst, zu erleben, was das Raid-Team für diejenigen unter euch gezaubert hat, die ihre Talente auf die Probe stellen wollen.“

Bungie´s Raid Verifizierung

Um dem Problem des „Glitches“ zumindest etwas Herr zu werden, hat Bungie laut eigener Aussage einen Weg gefunden, die „ehrlichen“ Raider unter euch, von den unehrlichen zu selektieren. Wie die Folgen dafür aussehen können ist jedoch bis jetzt nicht bekannt! Oder in wieweit es Bungie überhaupt möglich ist, dies zu bewerkstelligen sei dahin gestellt. Jedoch empfehlen wir euch lieber in Zukunft auf den „Glitch“ zu verzichten!

Destiny 2 Prestige Raid

BUNGIE:

„Als Teil unserer Nachforschungen haben wir einen Weg gefunden, um ein sauberes Abschließen des Raids zu verifizieren. Wir können jetzt feststellen, ob sich ein Einsatztrupp mit dem obengenannten „Exploit“ einen Fortschritt verschafft hat. Die Verifizierung braucht etwas Zeit, aber so können wir die wahren und ehrlichen Gewinner mit absoluter Sicherheit krönen.

Trotzdem kümmern wir uns noch um einen sicheren Fix für dieses Problem. Unser aktueller Plan sieht vor, dass wir diesen als Teil eines zukünftigen Updates rausbringen. Bevor wir soweit sind, werden wir euch weitere Details liefern. “

Nächste Woche will Bungie euch von den Raid-Herausforderungen berichten, die sie erschaffen haben, damit ihr bekannte Situationen von einem neuen Blickwinkel betrachten müsst. Es bleibt also spannend, was im euch im Prestige Mode erwartet!

In eigener Sache

Wir suchen Leute, die Zeit und Lust haben hier an der Destiny Infobase mitzuwirken! Wir suchen:

  • Newsschreiber PC/Konsole
  • Video-Redakteure
  • Guide/Tutorial-Schreiber

...und alle, die etwas zu unseren Inhalten beisteuern möchten.

Bitte diesen Beitrag dazu lesen. Danke!


Destiny Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Destiny Infobase Telegram Newsletter!

Weitere News

Über shadowlady01

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16