Destiny 2: Saison der Würdigen – Citans Bollwerk

Kommen wir nun zum letzten neuen exotischen Rüstungsteil. Dieses Mal zeigen wir euch den Armschutz Citans Bollwerk.

Was kann Citans Bollwerk?

Ihr mögt die turmhohe Barrikade? Dann ist dieser Armschutz etwas für euch. Dank ihm haben ihr und eure Truppmitglieder die Möglichkeit, durch eure Barrikade durchzufeuern. Jedoch hat dies auch einen Nachteil. Denn wenn ihr diesen Perk nutzt, wird sowohl die Haltbarkeit als auch die Dauer reduziert. Somit müsst ihr abwägen, ob es euch einen Nutzen bringt.

Woher bekommt man ihn?

Der neue Titanen-Armschutz ist ein Zufallsdrop und an keine Anforderungen, abgesehen vom Kauf der Saison, gebunden. Somit könnt ihr ihn aus jeder Quelle bekommen, aus denen ihr exotische Ausrüstung erlangen könnt. Dies beinhaltet auch das kaufbare exotische Engramm von Xur. Falls ihr bisher alle exotische Ausrüstung erhalten habt, welche an keine Anforderungen gebunden ist (d.h. Zufallsdrops sind), erhaltet ihr die neuen exotischen Rüstungsteile mit einer Wahrscheinlichkeit von 100 %, wenn ihr mit dem korrespondierenden Charakter bei Xur das kaufbare Engramm ersteht.

Was sagt ihr zum neuen Armschutz? Findet ihr ihn nützlich? Verwendet ihr ihn in Trials? Schreibt es uns entweder hier in die Kommentare, zwitschert mit uns auf Twitter oder tretet mit uns via Facebook in Kontakt.

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Destiny, Bungie und die Mythologie – Kapitel 54: Niflheim