Exotische Waffen & Rüstungen

Destiny 2 – Schnelles Leveln in Shadowkeep

Schnelles Leveln in Destiny 2: Shadowkeep ist vor allem für diejenigen unter euch gedacht, die sich an der World’s First-Herausforderung im Raid „Garten der Erlösung“ versuchen wollen. Dieser wird ab dem 5. Oktober 2019 zugänglich sein.

Wie Bungie mitteilte, wird es wie auch schon in Krone des Leids-Raid ein Powerlevel-Cap in den ersten 24 Stunden geben. Das ist beim letzten Raid-Abschnitt bei einem Powerlevel von 920 festgesetzt. Solltet ihr in der Zeit leveltechnisch drüber sein, werdet ihr auf 920 runtergestuft. Im TWaB heißt es dazu:

Schneller Leveln

Vorteile

Durch schnelles Leveln in Shadowkeep steigt ihr auch schneller in den Rängen vom Battle Pass auf. Dabei erwarten euch ganze 100 Ränge, wenn ihr alle Belohungen haben möchtet. Wir zeigen euch, wie ihr schnell die Ränge aufsteigen könnt. Was euch alles im Batte Pass erwartet, könnt ihr im folgenden Video sehen.

Schon den Destiny-Infobase YouTube Kanal abonniert?

Vorbereitung

Bis zum 1. Oktober 2019 habt ihr noch Zeit, euch intensiv vorzubereiten, um gleich zu Beginn von Shadowkeep schneller zu leveln. Dazu könnt ihr die folgende Liste abarbeiten, wenn ihr mögt:

AufträgeBemerkungTipp
Eisenbanner-BeutezügeAlle annehmen, abschließen und
abgeben. Den loot könnt ihr je nach bedarf behalten oder zerlegen.
Ich persönlich zerlege ihn für
zusätzliche Materialien und Token.
Die Token hebe ich mir auf, bis
zum Eisenbanner in Shadowkeep.
Könnt ihr mit den Schmelztiegel-
Beutezügen zusammen abschließen
Wirrbucht: Spiders Gesucht-
Beutezüge
Bis auf den letzten, der Mächtiges Loot gibt, alle annehmen und ab-
schließen, aber noch nicht abgeben
Träumende Stadt: Tägliche BeutezügeTägliche Beutezüge abschließen,
aber noch nicht abgeben
Schmelztiegel-BeutezügeTäglich annehmen und abschließen, aber noch nicht abgebenKönnt ihr mit den
Eisenbanner-Beutezügen
zusammen abschließen
Vorhut-BeutezügeTäglich welche annehmen und abschließen, aber noch nicht abgeben

Start von Shadowkeep

Nach dem Launch von Destiny 2: Shadowkeep am 1. Oktober 2019 spielt ihr erst einmal so lange, bis ihr im Battle Pass Rang 7 erreicht habt und das Saisonale Artefakt bekommen habt.

Schneller Leveln

Jetzt, nachdem ihr das Saisonale Artefakt habt, könnt ihr die abgeschlossenen Beutezüge abgeben. Dadurch steigt ihr nicht nur im Battle Pass auf, sondern levelt auch gleichzeitig das Artefakt, wodurch ihr zusätzliche Power-Level bekommt.

Was haltet ihr von der Idee? Probiert ihr dieses Prinzip aus oder startet ihr erst zu Beginn von Shadowkeep voll durch? Wir interessieren uns für eure Meinung!

Weitere Beiträge
Behind the Light
Destiny – Behind the Light – Part 3 – Destiny 2