Destiny 2 – Sleeper Simulant Gambit Nerf

 Sleeper Simulant Nerf

Wer in Gambit kennt und schon ein paar Runden auf dem Schlachtfeld verbracht hat, wird an den Hütern mit der Sleeper Simulant seine Freude haben. Gerade im Gambit Modus ist die Beliebtheit der Sleeper Simulant sehr hoch und übermächtig. Doch diese Entwicklung stößt nicht bei allen Hütern auf Freude. Denn mit ein wenig Präzision und vorausschauendem Denken wird die Sleeper Simulant zu einem schweren, präzisen Fusions-Scharfschützengewehr, die alles was sie mit einem Schuss trifft, zu Asche verarbeitet.


Genau dieser Waffe hat sich Bungie jetzt angenommen und wird ihr eine Änderung verpassen. Ob diese Änderung an der Waffe ausreicht, dass die Übermacht der Waffe gebrochen wird, werden wir in ein paar Wochen sehen.
Kommen wir aber jetzt zu der erwarteten Änderung. Nein es wurde nichts an der Stärke der Waffe geändert und nein sie wurde nicht aus Gambit verbannt! Nein es geht noch viel einfacher…
Um die Waffenbalance etwas anzupassen bekommt die Sleeper Simulant einfach weniger Power, um genau zu sein wird die Munition aus Powerkisten für die Sleeper von vier auf zwei herabgesetzt und somit etwas in ihre Grenzen gewiesen.

Ob das den Siegeszug der Sleeper Simulant bremsen wird, steht noch in den Sternen, da diese Änderung erst ab dem 30. Oktober ihren Weg ins Destiny Universum finden wird.
 

Weitere Beiträge
Hättet ihr’s gewusst? 10 Insider-Fakten zu Cayde-6