Destiny 2 – Sprachlos oder das Letzte Wort?

Wer kennt nicht noch die beliebte Handfeuerwaffe  bzw den Revolver „Das  letzte Wort“ aus Destiny 1? Nun  ist sie wieder da…. nur irgendwie anders…. und am falschen Ort…. 

Datenbank „Das letzte Wort“

Der verzweifelte Ruf nach dem „Letzten Wort“

Wie gern würden wir Hüter auch in Destiny 2 auf die Jagd nach dieser fantastischen Waffe gehen. Ob sie tatsächlich jemals wieder kommt, dass steht in den Sternen! Trotzdem ist sie nun zurück….. Allerdings in einem anderen Spiel und zwar in Fortnite im Modus „Rettet die Welt“! Mit dem heute erschienenen Update 6.3 hält dort „Das letzte Wort“  Einzug! Als exakte Kopie des nur einzig wahren Originals:

 

„Revolver „Letztes Wort“ (Rette die Welt)
Feuert mit diesem Revolver schnell aus der Hüfte oder schießt beim Zielen langsamer, aber auch genauer.“

Unser Dank geht an dieser Stelle an @DestinyAccount_  für den Hinweis!

Ja, was soll man sagen, scheint so als wären andere auch auf den guten Geschmack gekommen…. Allerdings sollten auch wir die Hoffnung nicht aufgeben, denn nachdem sich ja nun eindrucksvoll der „Donnerlord“ zum Abschluss der Quest „Der verschollene Kryptarch“ zurückgemeldet hat, wen würde da noch die Rückkehr des beliebten Revolvers vielleicht schon im kommenden DLC verwundern?

Reddit-User sagt Rückkehr von „Das Letzte Wort“ vorher

Der Redditor AnonTheNine behauptete vor kurzem ja, es werden „Das Letzte Wort“ und die „Donnerlord“ ihre Rückkehr in Destiny 2 finden. Seiner Vorhersage zufolge sollte der „Donnerlord“ bereits mit dem „Festival der Verlorenen“ zurück kommen. Wie wir wissen ist diese Vorhersage gestern zum Reset, Wirklichkeit geworden! Doch auch das Letzte Wort soll nach seiner Aussage zurück kommen. Denn als er von einem anderen Redditor darauf angesprochen wurde, ob auch das Letzte Wort zurückkommt, antwortete er Ja, mit „Der Schwarzen Waffenkammer“ – also der erste Jahrespass-Premium-Inhalt im Dezember. Natürlich ist diese Aussage mit Vorsicht zu genießen, da diese noch nicht offiziell bestätigt ist, aber der User hat bereits in der Vergangenheit Aussagen getroffen die tatsächlich zutreffend waren . daher: Die Hoffnung stirbt zu letzt!!

 

Was sagt ihr dazu? Nötig oder unnötig? Klau oder Promotion oder nur billiger Abklatsch? Denn bereits öfter hat Fortnite bei Destiny „abgeschaut“, besonders was die Gesten betrifft! Schreibt uns eure Meinung in den Kommentaren, bei Twitter und Facebook!