Destiny 2 Steam Release mobbt die Titanen

Bungie hat das Datum für den Steam Release bekanntgegeben und dabei die Titanen etwas auf die Schippe genommen.

Steam Release

Destiny 2 wird am 1. Oktober 2019 sein Steam Release haben, pünktlich zum Start vom Shadowkeep DLC, dessen Start ja auch auf den 1. Oktober 2019 verschoben wurde.

Dass Bungie mit Destiny 2 nun von Battle.net zu Steam wechselt ist nur logisch nach der Trennung von Activision.

Ab Oktober könnt ihr Destiny 2 nicht mehr über Battle.net spielen. Zur Zeit bereitet sich Bungie auf den Massenumzug der PC Hüter vor.

Steam realese

Der Wechsel von Battle.net zu Steam wird ganz einfach, verspricht Bungie. Alles, was ihr bisher auf Battle.net in Destiny 2 erarbeitet oder gekauft habt, wird mit übertragen.

Am 20. August 2019 könnt ihr euer Steam Konto einfach mit dem Battle.net Konto verknüpfen. Dadurch wird der Umzug reibungslos über die Bühne gehen.

Alle Informationen hat Bungie im nachfolgenden Trailer zusammengefasst und die Titanen ein wenig gefoppt:

Wie ihr gesehen habt, schikaniert Bungie die Titanen ein wenig und witzelt, dass der Umzug so einfach ist, dass es selbst ein Titan schafft.

Dieser Witz kommt in der Community so gut an, dass alle Kommentatoren nur über ihn reden und nicht über den Steam Umzug selbst.

Die wichtigen Daten zum Steam Release

  • Am 1. Oktober 2019 ist der Steam Release
  • Die Verlinkung des Steam Kontos mit eurem Battle.net Konto ist ab dem 20. August 2019 möglich, um von Battle.net auf Steam zu wechseln.
  • Ab dem 1. Oktober ist Destiny nicht mehr im Battle.net verfügbar. Wenn ihr weiter am PC spielen wollt, ist der Umzug zu Steam nötig.
Weitere Beiträge
Destiny 2 – Die Zukunft von Mikrotransaktionen