Wartungsarbeiten

Destiny 2 – Update 2.9.1 und Wartung

Ein neues Update steht vor der Tür. Am kommenden Dienstag zum Reset ist es so weit, an diesem Tag wird euch Update 2.9.1 zur Verfügung gestellt. Dieses Update wird eine Vielzahl an Bugs beheben. Natürlich ist das Ganze wieder mit einer Wartung verbunden. Alles, was ihr zu den Zeiten wissen müsst und was gefixt wird, erfahrt ihr im nachfolgenden Artikel.

Destiny 2 Update
Sieht Europa so aus?

Ablauf der Wartung

Folgender Zeitplan für Dienstag, den 07. Juli, wurde von Bungie veröffentlicht:

  • 18:00 Uhr MESZ: Destiny 2-Service-Wartung beginnt.
  • 18:45 Uhr MESZ: Destiny 2 wird auf allen Plattformen offline gehen.
  • 19:00 Uhr MESZ: Destiny 2-Update 2.9.1 wird auf allen Plattformen und in allen Regionen verfügbar gemacht.
    • Destiny 2 ist auf allen Plattformen wieder online.
    • Spieler, die sich im Spiel anmelden, werden möglicherweise in eine Warteschlange gestellt. Es können Anmeldeprobleme auftreten, da die Hintergrundwartung noch andauert.
  • 01:00 Uhr MEZ: Destiny 2-Service-Wartungsarbeiten enden.
    • Konsolenspieler, bei denen Probleme bei der Aktualisierung auf Update 2.9.1 auftreten, sollten ihre Konsole neu starten und versuchen, das Update herunterzuladen.
    • Spieler, die Probleme beobachten, sollten sich im Help-Forum melden.

Welche Probleme werden mit diesem Update behoben?

  • Kontakt-Events
    • Ab sofort sollte der Triumph „Schwergewicht“ Fortschritt verzeichnen, wenn Bosse besiegt wurden.
    • Ein Fehler wurde behoben, bei dem es Spielern möglich war 15 Partikel zu sammeln und zu deponieren, bevor sie die entsprechende Rang-Prämie im Prisma-Umformer freigeschaltet haben.
  • Kontakt-Waffen
    • „Kalte Verweigerung“ und „Fallende Guillotine“ boten nicht die zwei Perks in der letzten Spalte an, sobald das Geschenk „Umbral-Verbesserung III“ im Prisma-Umformer freigeschaltet wurde.
    • Ein Problem wurde behoben, bei dem „Fallende Guillotine“ Feinden weiterhin Schaden zufügen konnte, nachdem die Animation eines schweren Angriffs vorüber war.
  • Schlafender Katalysator
    • Ein Problem wurde behoben, bei dem die neuen Varianten der Seraph-Waffen keinen Fortschritt für die Katalysator-Zielvorgaben gewährten.
  • Raids: Letzter Wunsch und Garten der Erlösung
    • Die Ausrüstung wurde aktualisiert. Sie zeigt euch nun die maximalen Infusionsgrenzen der Saison der Ankunft an.
  • Wöchentliche Vorhut-Beutezüge
    • Hohn-, Kabal-, Vex- und Gefallenen-Varianten wurden von wöchentlichen Beutezügen aus dem „Saison der Ankunft“-Pool entfernt.

Die vollständige Patchnotes erscheinen erst am kommenden Dienstag.

Destiny 2 Wartung

Bekannte Probleme

Im Moment geht der Player-Support weiteren Problemen nach:

  • Die Dämmerung „See der Schatten“ erfordert momentan, dass Spieler das DLC Forsaken besitzen müssen.
  • Spieler, die in dieser Woche die Quest „Mittel zum Zweck“ beenden und die Herausforderungsprämie nicht annehmen, werden nächste Woche von diesem Teil der Quest ausgeschlossen sein. Spieler können in der darauffolgenden Woche wieder Fortschritt in der Quest verzeichnen.
  • Der Schmelztiegel-Questschritt „Entfalte die Banner“ wird aktualisiert, wenn Spieler den Tapferkeits-Rang „Mythisch“ anstatt „Berühmt“ erreichen.
  • Die Beschreibung des Rüstungsmods „Fond of Light“ stimmt nicht mit dessen Effekt überein.
  • Projektile des Dürresammlers können zufällig auf dem Bildschirm auftauchen, wenn die Waffe verstaut wird.
  • Saisonale Mods der Saison der Ankunft erscheinen nicht in den Sammlungen der Spieler.
  • Der Perk „Schicksal aller Narren“ des Scout-Gewehrs „Der Jadehase“ funktioniert nicht wie beabsichtigt.
  • Warlocks oder Titanen, die ihren Sprung abbrechen, können manchmal automatisch nochmals springen, sobald sie landen.

Die komplette Liste des Player-Supports findet ihr hier.

Quelle: Bungie.net

Destiny 2 Wartung

Hinweis:

Für Zeitpläne für anstehende Veröffentlichungen sollten ihr den Hilfsartikel Destiny-Server und Update-Status lesen. Um bei den Updates immer auf dem Laufenden zu sein, könnt ihr BungieHelp auf Twitter folgen. Alternativ könnt ihr im Support-Feed unter help.bungie.net nachschauen.

Freut ihr euch schon auf die kommende Saison? Teilt uns einfach eure Meinungen mit. Wir sind immer gespannt. Ihr könnt die Kommentarfunktion nutzen oder uns auf Twitter oder Facebook besuchen.

Was in dieser Woche noch interessant war, haben wir für euch nachfolgend verlinkt:

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Wartungsarbeiten und Hotfix 2.9.2.2.