Destiny 2 – Verfolgt Bungie im Raid auf Europa

Ihr interessiert euch für Kunst, VFX oder die Lore im Destiny-Universum? Na dann solltet ihr besser bei Bungies Livestream einschalten. Denn hier verrät euch das Entwickler-Team von Destiny 2, einige interessante Aspekte rund um den Raid und dessen Lore.

Bungie lädt euch ein

Raid - TSK
Verfolgt Bungies Entwickler-Team im Raid auf Europa

Lang lang ist es her das Bungie uns zu einem Stream in Raids oder einem Dungeons einlädt. Dieses Mal werden wir das Entwickler-Team im Raid auf Europa anfeuern können. Hoffentlich wird es genau so lustig wie zu Destiny 1 Zeiten.

Erinnert ihr euch noch an Deejs (ehemaliger Community Manager) Verzweiflung im Gefängnis der Alten (Destiny 1 – Haus der Wölfe)? Deej und sein Team kamen ordentlich ins Schwitzen und wir hatten unseren Spaß. Hoffen wir mal, dass es diesmal ebenfalls spaßig wird.

Wann geht es los?

Am Mittwoch den 3. März 2021 könnt ihr Bungie im Tiefsteinkrypta Raid auf Europa begleiten. Starten wird das Event um 19 Uhr MEZ. Der Stream wird von Bungie wir auf YouTube und Twitch übertragen.

Während des Raids werden euch die Köpfe hinter Destiny 2 interessante Infos zur Lore, Entstehung von Soundeffekten und mehr erzählen. Auch die Entwicklung des Raid auf Europa wird ein Thema sein. Einschalten lohnt sich!

Werdet ihr Bungie im morgigen Raid anfeuern? Erinnert ihr euch noch an den lustigen Stream im Gefängnis der Alten? Schreibt uns doch einfach eure persönlichen Erinnerungen in die Kommentare, oder besucht uns auf Twitter.

Habt ihr das schon gelesen?

Quelle(n): Bungie

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Bald erhaltet ihr diese Waffen in der Spitzenreiter-Dämmerung